3. April 2023 / Allgemein

Mehrere Geschäftseinbrüche in Milte

Die Polizei bittet um ihre Mithilfe

Einbruch,Polizei,Milte,Warendorf,Reckhorn,Teröde,Diebe,

 Mehrere Geschäftseinbrüche in Milte

Zwischen Samstag, 1.4.2023 und Sonntag, 2.4.2023 haben sich mehrere Geschäftseinbrüche in Milte ereignet. Betroffen sind ein Landhandel, eine Landmaschinenwerkstatt und ein Metallbaubetrieb an der Ostmilter Straße sowie eine Lagerhalle an der Straße Wulfsknapp. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten der oder die Täter bei den Einbrüchen Geld. Wer hat in der Nacht zu Sonntag verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Milte beobachtet?

Wer kann Angaben zu den Einbrüchen machen? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Meistgelesene Artikel

Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vier Menschen in Lebensgefahr nach Blitzeinschlag
Aus aller Welt

Eine Gewitterzelle zieht über Dresden, als plötzlich ein Blitz am Elbufer einschlägt. Menschen werden schwer verletzt, mehrere von ihnen schweben in Lebensgefahr.

weiterlesen...
Hochwasser im Südwesten - Aufräumen und abwarten
Aus aller Welt

Noch sind die Schäden des enormen Regens und Hochwassers im Saarland und in Rheinland-Pfalz nicht beseitigt. Doch für Dienstag steht schon neuer Regen an. Wie geht es in der Region weiter?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfolgreicher Zweiter Milter Sommer
Allgemein

Ein Fest für die gute Dorfgemeinschaft

weiterlesen...
Petrus muss ein Sassenberger Landsknecht sein
Allgemein

Hunderte von Besuchern feiern beim Umzug und im Brook die Landsknechte

weiterlesen...