4. Februar 2021 / Allgemein

30 Neuinfektionen sorgen für leichten Anstieg der Coronazahlen

168 Todesfälle seit Beginn der Pandemie

Ahlen,Beckum,Corona,Kreis Warendorf,Ostbevern,Pandemie,Sassenberg,Telgte,Warendorf

30 Neuinfektionen sorgen für leichten Anstieg der Coronazahlen

168 Todesfälle seit Beginn der Pandemie

Im Kreis Warendorf hat es einen erneuten Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben. Wie der Kreis Warendorf am Mittwoch (3. Februar) berichtet, verstarb ein 83-jähriger Mann aus Wadersloh in einem Krankenhaus außerhalb des Kreisgebiets. Seit März wurden somit 168 Todesfälle im Kreis bekannt.

Unterdessen ist die Zahl der akut Infizierten auf 421 gestiegen (Vortag: 411). Im Vergleich zum Vortag wurden 30 Neuinfektionen bekannt, die Gesamtzahl aller Infektionsfälle liegt somit bei 7781. Davon sind 1792 Personen inzwischen wieder gesundet, das sind 19 mehr als am Vortag.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 57 Patienten stationär behandelt, davon zwölf intensivmedizinisch, hiervon neun mit Beatmung. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt laut RKI und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) bei 99,7 (Vortag: 106,5).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 172 aktive Fälle (-1), 1994 Gesundete (+9), 46 Verstorbene, insgesamt 2212 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+8)
• Beckum: 59 aktive Fälle (+7), 956 Gesundete (+1), 22 Verstorbene, insgesamt 1037 Infektionen (+8)
• Beelen: 3 aktive Fälle (+2), 143 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 147 Infektionen (+2)
• Drensteinfurt: 8 aktive Fälle (-1), 224 Gesundete (+1), 4 Verstorbene, insgesamt 236 Infektionen
• Ennigerloh: 24 aktive Fälle (+4), 524 Gesundete (+1), 7 Verstorbene, insgesamt 555 Infektionen (+5)
• Everswinkel: 5 aktive Fälle, 159 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 165 Infektionen
• Oelde: 37 aktive Fälle (+1), 1025 Gesundete, 22 Verstorbene, insgesamt 1084 Infektionen (+1)
• Ostbevern: 1 aktiver Fall, 178 Gesundete, 2 Verstorbene, insgesamt 181 Infektionen
• Sassenberg: 9 aktive Fälle, 291 Gesundete, 4 Verstorbene, insgesamt 304 Infektionen
• Sendenhorst: 14 aktive Fälle (+2), 240 Gesundete, 5 Verstorbene, insgesamt 259 Infektionen (+2)
• Telgte: 23 aktive Fälle (-2), 397 Gesundete (+3), 16 Verstorbene, insgesamt 436 Infektionen (+1)
• Wadersloh: 32 aktive Fälle (+1), 358 Gesundete, 26 Verstorbene (+1), insgesamt 416 Infektionen (+2)
• Warendorf: 34 aktive Fälle (-3), 703 Gesundete (+4), 12 Verstorbene, insgesamt 749 Infektionen (+1)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mallorca läutet die Partysaison ein
Aus aller Welt

Auf Mallorca ist wieder Party angesagt. Die spanische Mittelmeerinsel bereitet sich auf den Touristen-Ansturm vor. Die Kassen klingeln. Doch die Freude ist nicht ungetrübt.

weiterlesen...
Stiftung: Bedrohung für Wissenschafftler nimmt weltweit zu
Aus aller Welt

Wenn der Geheimdienst in der Vorlesung sitzt oder Bomben fallen: Weltweit sind Wissenschaftler gefährdet, sei es durch repressive Regime oder Kriege. Der Bedarf an Schutz steigt drastisch.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Was dir Schulen & Unis nicht beibringen
Allgemein

Revierengel: Die neuen Wegbereiter der Finanzwelt

weiterlesen...
Gelungener Saisonstart für WSU-Turnerin Selma Bahinjic
Allgemein

Warendorferin überzeugt beim Westfalen-Cup in Paderborn

weiterlesen...