5. Juli 2021 / Allgemein

45 Handabdrücke als großes Dankeschön

Kids sagen "Danke"

Kindergärten,Kindergarten,Einen,Kita Zwergenland,

45 Handabdrücke als großes Dankeschön 

Kids sagen "Danke"

Eine bunte Überraschung wartete heute Morgen auf die Mitarbeiter*innen der Kita Zwergenland in Einen: 45 kleine, farbenfrohe Handabdrücke und Schilder mit der Aufschrift „Wir sagen DANKE“ zieren ab sofort die Kindertagesstätte. 

Herausfordernde Zeiten liegen hinter uns allen. Doch gerade die kleinsten Mitglieder unserer Gesellschaft haben die Lockdown-Maßnahmen der vergangenen Monate besonders hart getroffen. Lange mussten die Kitas und Schulen schließen beziehungsweise konnten nur unter Notbetrieb weitergeführt werden. Für viele Kids bedeutete dies: viel Zeit Zuhause, schnell machte sich Langeweile breit. 

Um den Kindern die schwierige Zeit so angenehm wie möglich zu gestalten, hat sich die Kita Zwergenland daher in den vergangenen Monaten einiges einfallen lassen. Kinder, die nicht in die Kita kommen durften, wurden von ihren Erzieher*innen Zuhause besucht und haben Bastelmaterialen bekommen. Doch auch Tests wurden den Kleinen von ihren Bezugspersonen vorbeigebracht. Die Eltern des Kindergartens waren und sind noch immer begeistert vom Engagement der Kita-Mitarbeiter*innen. Dies brachten Sie nun mit einer Dankeschön-Aktion zum Ausdruck. Seit Montagmorgen heißt es nun also vor den Toren der Kita Zwergenland: „Wir sagen DANKE“. In einem der Aktion beigelegten Brief schreiben die Initiatoren: „Wir Eltern sind der Meinung, dass ihr einen wahnsinnig guten Job gemacht habt! Ihr seid den Eltern oftmals entgegengekommen, so gut es eben ging. Und das sogar nach Feierabend.“ 

 „Das gesamte Team hat sich wahnsinnig gefreut und ist gerührt von der besonderen Aktion der Eltern“, sagt Sylvia Schwanitz, Leiterin der Kita Zwergenland. Denn nicht zuletzt durch solche wunderbaren Gesten zeige sich, dass sich das Engagement lohne. 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mann befreit Frau mit Taschenmesser aus brennendem Auto
Aus aller Welt

Eine Seniorin schaffte es nicht mehr, den Gurt zu lösen, um sich aus dem brennenden Auto zu retten. Ein Mann aber behielt die Nerven.

weiterlesen...
Prinz William stellt sich gegen Antisemitismus
Aus aller Welt

Prinz William hat in London eine Synagoge besucht. Dabei kam es auch zu einem Treffen mit einer Überlebenden des Holocaust.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Zwischenberichts des Mobilitätskonzepts für Warendorf
Allgemein

Planersocietät aus DORTMUND erstellt für Warendorf ein Konzept

weiterlesen...