13. Februar 2021 / Allgemein

600 Menschen bekommen jeweils fünf medizinische Masken

Stadt verschickt Masken an bedürftige Menschen

Stadt Warendorf,Masken,bedürftige,

600 Menschen bekommen jeweils fünf medizinische Masken

Stadt verschickt Masken an bedürftige Menschen

Die Stadt Warendorf hat an über 600 Menschen in Warendorf und den Ortsteilen jetzt jeweils fünf medizinische Masken verschickt. Damit soll für Grundsicherungsberechtigte und Asylsuchende gewährleistet werden, dass diese der Pflicht nachkommen können, beim Einkaufen und im öffentlichen Personennahverkehr OP-Masken oder FFP2/KN95-Masken tragen zu können.

Vom Land war vorgesehen, dass jeder Berechtigte zunächst 3 Masken erhält. In Warendorf konnte die Anzahl auf fünf Masken pro Person durch städtische Mittel und eine Spende des Inner Wheel Clubs im Rahmen der Flüchtlingshilfe erhöht werden.
Die Empfänger erhalten neben den Masken ein Informationsblatt zur richtigen Verwendung der Masken. Die Verteilung an die in Warendorf lebenden Asylbewerber erfolgt persönlich durch Beschäftigte der Stadt. „Die Aktion bietet uns die Gelegenheit mit den bei uns lebenden Asylbewerbern auch in Coronazeiten den persönlichen Kontakt zu halten.“, erläutert SachgebietsIeiterin Iris Blume das Vorgehen.

Das Foto zeigt Bürgermeister Peter Horstmann, Tanja Blanke, Vanessa Beer (beide Sachgebiet Soziales und Wohnen)

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen
Allgemein

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Viele ehrgeizige Missionen ins All geplant
Aus aller Welt

Ansturm auf's All: Die globalen Raumfahrtpläne reichen von neuen Raumstationen bis hin zu Missionen zu Mond, Mars, Venus, Jupiter und zu Asteroiden. Dabei wird die Liste der mitmischenden Länder und kommerziellen Anbieter immer länger.

weiterlesen...
Spendenrat erwartet gutes Spendenjahr 2022 - Sorge vor 2023
Aus aller Welt

Das Leben ist in Deutschland in den vergangenen Monaten teurer geworden. Verbraucher merken das im Supermarkt, an der Tankstelle, beim Strompreis. Bleibt Geld zum Spenden für gute Zwecke übrig?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Adventskalender bei Dein WAF am 01. Dezember
Allgemein

Adventskalender gewinne einen Präsentkorb

weiterlesen...
Die Glückszahlen für den 01. Dezember lauten
Allgemein

Adventskalender Bürgerstiftung Warendorf

weiterlesen...