3. März 2022 / Allgemein

614 Neuinfektionen führen zum Anstieg der Kreiszahlen

83-jähriger Mann verstarb in einem Seniorenheim

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Infizierte,Kreisinzidenz,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Sieben-Tage-Inzidenz,Telgte,Warendorf

614 Neuinfektionen führen zum Anstieg der Kreiszahlen

83-jähriger Mann verstarb in einem Seniorenheim

614 Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Donnerstag (3. März). Da im Vergleich zum Vortag 345 weitere Personen wieder gesund sind, gelten 4.280 (Vortag: 4.012) Menschen als akut mit dem Coronavirus infiziert. Die Gesamtzahl der Infektionen liegt bei 46.585 (Vortag: 45.971). Davon gelten 41.978 als wieder gesundet (Vortag: 41.633). Das Kreisgesundheitsamt meldet auch einen weiteren Todesfall. Ein 83-jähriger Mann aus Warendorf verstarb in einem Seniorenheim. 327 Menschen sind bisher in Zusammenhang mit Covid-19 verstorben.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 32 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt. Davon befindet sich ein Patient auf der Intensivstation.

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) liegt die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen bei 1.196,4 (Vortag: 1.194,2).

Die Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG), also die Anzahl der Fälle pro 100.000 Einwohner mit Meldedatum in den letzten sieben Tagen, für die eine Krankenhausbehandlung angegeben ist, liegt laut Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) für Nordrhein-Westfalen bei 6,32 (Vortag: 6,15).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 670 aktive Fälle (+24), 10.675 Gesundete (+79), 102 Verstorbene, insgesamt 11.447 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+103)
• Beckum: 637 aktive Fälle (+15), 6.077 Gesundete (+50), 42 Verstorbene, insgesamt 6.756 Infektionen (+65)
• Beelen: 83 aktive Fälle (+19), 988 Gesundete (+2), 1 Verstorbener, insgesamt 1.072 Infektionen (+21)
• Drensteinfurt: 227 aktive Fälle (+22), 1.881 Gesundete (+11), 5 Verstorbene, insgesamt 2.113 Infektionen (+33)
• Ennigerloh: 325 aktive Fälle (+9), 2.810 Gesundete (+27), 23 Verstorbene, insgesamt 3.158 Infektionen (+36)
• Everswinkel: 126 aktive Fälle (+7), 1.066 Gesundete (+6), 3 Verstorbene, insgesamt 1.195 Infektionen (+13)
• Oelde: 373 aktive Fälle (+16), 4.618 Gesundete (+29), 32 Verstorbene, insgesamt 5.023 Infektionen (+45)
• Ostbevern:153 aktive Fälle (+14), 1.408 Gesundete (+2), 5 Verstorbene, insgesamt 1.566 Infektionen (+16)
• Sassenberg: 318 aktive Fälle (+35), 2.078 Gesundete (+22), 13 Verstorbene, insgesamt 2.409 Infektionen (+57)
• Sendenhorst: 169 aktive Fälle (+31), 1.701 Gesundete (+15), 12 Verstorbene, insgesamt 1.882 Infektionen (+46)
• Telgte: 218 aktive Fälle (+5), 2.018 Gesundete (+21), 27 Verstorbene, insgesamt 2.263 Infektionen (+26)
• Wadersloh: 228 aktive Fälle (+8), 1.805 Gesundete (+30), 31 Verstorbene, insgesamt 2.064 Infektionen (+38)
• Warendorf: 753 aktive Fälle (+63), 4.853 Gesundete (+51), 31 Verstorbene (+1), insgesamt 5.637 Infektionen (+115)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schiff bringt Brücke in China zum Einsturz
Aus aller Welt

Ein Frachtschiff rammt eine Brücke in Südchina und bringt sie teilweise zum Einsturz. Autos und ein Bus fallen viele Meter in die Tiefe. Im Internet kursierende Bilder lassen Schlimmes befürchten.

weiterlesen...
Zugvögel laut Experten nicht zu früh dran
Aus aller Welt

Mancherorts erwacht bereits die Natur. Zum Teil blühen Pflanzen, Zugvögel lassen sich blicken. Eine Folge des milden Februars?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfolgreiche Übernahme von Möbelproduzenten Sensá durch Poggel Polstermöbel
Allgemein

Poggel expandiert und stärkt seine Position im regionalen Möbelmarkt

weiterlesen...
Netzwerk sein & Heimat geben
Allgemein

Ausbildung von Regionalhelfer*innen in der LEADER-Region 9PlusWAF

weiterlesen...