3. Februar 2022 / Allgemein

671 Neuinfektionen stehen 700 Gesundmeldungen gegenüber

In den Krankenhäusern befinden sich derzeit 29 infizierte Patienten

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Infizierte,Kreisinzidenz,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Sieben-Tage-Inzidenz,Telgte,Warendorf

671 Neuinfektionen stehen 700 Gesundmeldungen gegenüber

In den Krankenhäusern befinden sich derzeit 29 infizierte Patienten 

671 Neuinfektionen mit dem Coronavirus und 700 Gesundmeldungen verzeichnet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Donnerstag (3. Februar). Somit gelten nun 4.132 (Vortag: 4.161) Menschen als akut mit dem Coronavirus infiziert.

Die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie liegt bei 30.988 (Vortag: 30.317). Davon gelten 26.540 (Vortag: 25.840) als wieder gesundet. 316 Menschen sind bisher in Zusammenhang mit Covid-19 verstorben.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 29 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt. Davon befinden sich drei Patienten mit Beatmung auf der Intensivstation.

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) liegt die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen bei 1.376,6 (Vortag: 1.364,0).

Die Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG), also die Anzahl der Fälle pro 100.000 Einwohner mit Meldedatum in den letzten sieben Tagen, für die eine Krankenhausbehandlung angegeben ist, liegt laut Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) für Nordrhein-Westfalen bei 5,00 (Vortag: 4,67).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 1.266 aktive Fälle (-127), 7.253 Gesundete (+248), 102 Verstorbene, insgesamt 8.621 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+121)
• Beckum: 696 aktive Fälle (+31), 3.396 Gesundete (+107), 40 Verstorbene, insgesamt 4.132 Infektionen (+138)
• Beelen: 111 aktive Fälle (-9), 636 Gesundete (+24), 1 Verstorbener, insgesamt 748 Infektionen (+15)
• Drensteinfurt: 230 aktive Fälle (-38), 1.091 Gesundete (+61), 5 Verstorbene, insgesamt 1.326 Infektionen (+23)
• Ennigerloh: 229 aktive Fälle (+34), 1.676 Gesundete (+18), 20 Verstorbene, insgesamt 1.925 Infektionen (+52)
• Everswinkel: 88 aktive Fälle (-2), 691 Gesundete (+15), 2 Verstorbene, insgesamt 781 Infektionen (+13)
• Oelde: 429 aktive Fälle (+42), 2.973 Gesundete (+47), 31 Verstorbene, insgesamt 3.433 Infektionen (+89)
• Ostbevern: 132 aktive Fälle (+36), 885 Gesundete (+6), 4 Verstorbene, insgesamt 1.021 Infektionen (+42)
• Sassenberg: 144 aktive Fälle (-4), 1.293 Gesundete (+22), 13 Verstorbene, insgesamt 1.450 Infektionen (+18)
• Sendenhorst: 181 aktive Fälle (-17), 1.086 Gesundete (+49), 12 Verstorbene, insgesamt 1.279 Infektionen (+32)
• Telgte: 118 aktive Fälle (+2), 1.326 Gesundete (+22), 26 Verstorbene, insgesamt 1.470 Infektionen (+24)
• Wadersloh: 126 aktive Fälle (-3), 1.205 Gesundete (+23), 31 Verstorbene, insgesamt 1.362 Infektionen (+20)
• Warendorf: 382 aktive Fälle (+26), 3.029 Gesundete (+58), 29 Verstorbene, insgesamt 3.440 Infektionen (+84)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de 

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Stare im Windkanal: Immer dem Leitvogel hinterher
Aus aller Welt

Vögel, die in Formation einem Leitvogel folgen, profitieren auf verschiedene Weise. Einen klaren Vorteil zeigen Messungen mit Staren im Windkanal.

weiterlesen...
Gewalt gegen Polizei: GdP fordert Debatte zu Ausrüstung
Aus aller Welt

Hamburg, Niedersachsen, Bayern: Nach dem tödlichen Angriff auf einen Polizisten in Mannheim waren Beamte auch am Wochenende bei Einsätzen Bedrohungen und Gewalt ausgesetzt. Ihre Gewerkschaft stellt nun eine Forderung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Spenden für die Zukunf
Allgemein

Erfolgreiche Talkrunde der „Warendorfer Köpfe“ unterstützt lokale Projekte mit großzügigen Spenden

weiterlesen...
Ein unvergessliches Turnier für Klein und Groß
Allgemein

27. Sparkassen-Fußball-Cup der Warendorfer Grundschulen

weiterlesen...