6. Dezember 2020 / Allgemein

750 schöne Stunden

Peter Horstmann ist seit 31 Tagen im Amt

Peter Horstmann,Warendorf,Bürgermeister,750 Stunden,

750 schöne Stunden 

Peter Horstmann ist seit 31 Tagen im Amt

Für Warendorfs neuen Bürgermeister Peter Horstmann war seine Amtseinführung schon ein besonderer Moment. Aber zu den schönsten Momenten gehörte für ihn die Inszenierung der Warendorfer Weihnachtslichter. 
Für die nähere Zukunft wünscht er sich für uns alle ein schönes Weihnachtsfest und das alle einen Weg finden möglichst kontaktarm die Feiertage genießen zu können.

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Euphorie in der Emsstadt kennt keine Grenzen
Allgemein

Rudelgucken in der heimischen Gastronomie lässt Emotionen hochkochen

weiterlesen...
Massiver Blackout: Millionen Ecuadorianer ohne Strom
Aus aller Welt

Probleme im Stromnetz lösten eine Kettenreaktion aus, dann bricht das ganze Energiesystem zusammen. Jahrelang wurde die Instandhaltung vernachlässigt. Auch bei der Erzeugung gibt es Schwierigkeiten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Euphorie in der Emsstadt kennt keine Grenzen
Allgemein

Rudelgucken in der heimischen Gastronomie lässt Emotionen hochkochen

weiterlesen...
Sparkassen-Gewinne für die Region
Allgemein

Klaus Richter für weitere fünf Jahre wiederbestellt

weiterlesen...