2. Oktober 2021 / Allgemein

Ab Oktober wieder Veranstaltungen im Theater am Wall

TaW nimmt den Spielbetrieb wieder auf

Theater am Wall,Warendorf,Spielzeit,Spielbetrieb,Veranstaltungen,

Ab Oktober wieder Veranstaltungen im Theater am Wall

TaW nimmt den Spielbetrieb wieder auf

Warendorf. Das Theater am Wall nimmt Anfang Oktober nach langer „Kunstpause“ den Spielbetrieb wieder auf. Das Programm besteht im Wesentlichen aus Veranstaltungen, die aufgrund von Corona nicht stattfinden konnten und jetzt nachgeholt werden. Das Abonnement wird in der Spielzeit 21/22 ausgesetzt. Eintrittskarten für die Veranstaltungen in den kommenden Wochen sind ab dem 1. Oktober online und in der Tourist-Information (02581-545454) erhältlich.

„So möchten wir den Künstlerinnen und Künstlern der letzten Spielzeit die Möglichkeit geben, ihren ausgefallen Auftritt nachzuholen.“, sagt die TaW-Vorsitzende Maria Rother. Wegen der weiter bestehenden Corona-Lage und der damit verbundenen Ungewissheit von Veranstaltungsabsagen pausiert das Abonnement in der Spielzeit 21/22. Zum Ausgleich bekommen die bisherigen Abonnenten eine Treue-Karte, mit der sie im Vorverkauf und an der Abendkasse eine Ermäßigung geltend machen können.

Der Zugang zu den Veranstaltungen erfolgt zurzeit unter der Voraussetzung 3G (geimpft, genesen, getestet). Programminfos gibt es online (www.theateramwall.de) und auf einem Faltblatt, das im Theater und an vielen öffentlichen Stellen erhältlich ist.

Grundsätzlich ist nach den Corona-Regelungen die Besetzung des Theatersaals ohne Abstände möglich. Dennoch wird zwischen jeder Buchung ein Platz freigelassen. 

Der Vorverkauf beginnt in dieser Spielzeit nicht wie üblich für alle Veranstaltungen gleichzeitig, sondern 4-8 Wochen vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin. Die Termine werden rechtzeitig auf der Internetseite www.theateramwall.de und über die Medien bekannt gegeben.

Karten für die Veranstaltung „Storno“ werden am 30.10.2021 ab 10 Uhr im Rahmen eines Sonderverkaufs ausschließlich telefonisch unter 54-1144 angeboten. Eventuelle Restkarten gehen danach in den regulären Vorverkauf.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Volksbühnen-Intendant René Pollesch stirbt mit 61 Jahren
Aus aller Welt

Er stand als Intendant an der Spitze der renommierten Berliner Volksbühne - und sorgte dafür, dass das Haus nach turbulenter Zeit wieder in ruhiges Fahrwasser kam. Nun ist René Pollesch überraschend gestorben.

weiterlesen...
Erste kommerzielle Mondlandung: «Nova-C» schickt Bilder
Aus aller Welt

Nach der ersten kommerziellen Mondlandung der Raumfahrtgeschichte liegt der «Nova-C»-Lander zwar wohl auf der Seite, schickt aber Daten zur Erde - und jetzt auch erste Bilder.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fußball verbindet Menschen mit und ohne Behinderungen
Allgemein

Inklusives Hallenturnier in der Bundeswehrsportschule Warendorf

weiterlesen...
Westkirchener Straße für eine Woche gesperrt
Allgemein

Bauarbeiten dauern bis Anfang März an

weiterlesen...