14. September 2022 / Allgemein

Aber bitte mit Sahne

Frauenhaus erhält großzügige Spende

Oststraße,Pferdeviertel,Warendorf,Kosterei,Frau Friedrichs,Stefan Kurlovich,Kuchen,Frauenhaus,

Aber bitte mit Sahne

Frauenhaus erhält großzügige Spende

Kuchenverkauf für den guten Zweck – dass hat sich bei der Kosterei bereits im letzten Jahr bewährt. Bei der diesjährigen Pferdenacht verkaufte Stefan Kurlovich sonntags knapp 25 Kuchen. Selbst gebacken hat er die aber nicht. Gestiftet wurden die Kuchen von Freunden, Anwohnern der Oststraße, der Kita Kunterbunt und Geschäftsinhabern an der Oststraße. Den dazugehörigen Kaffee stiftete Stefan Kurlovich selbst.  

Frei nach dem Motto: Zahl was Du möchtest, ging die Verkaufsaktion los. „Alles war ratzefatz weg“, freut sich Stefan Kurlovich. Die Kunden wussten, dass die gesamten Einnahmen für einen karitativen Zweck gespendet werden. So konnten sie selber entscheiden, wie viel sie für einen Kaffee oder ein Stück Kuchen bezahlen wollten. Frei etwas spenden ging natürlich ebenfalls. 

Fast 800 Euro kamen dabei zusammen, die an das Frauenhaus Warendorf gehen. Das war aber noch nicht alles, zwei weitere Personen fanden diese Idee der Oststraßen-Gemeinschaft so klasse, dass sie die Spendensumme auf sage und schreibe 1.500 Euro aufrundeten. Frau Gertrud Schlierkamp, Vertreterin vom Warendorfer Frauenhaus, konnte es kaum fassen, als sie die Summe erfuhr. Gerührt erklärt Gertrud Schlierkamp: „Ich habe vielleicht mit einer Spende von drei- bis vierhundert Euro gerechnet, aber dieses tolle Ergebnis übertrifft alles.“  Für die Kids gab es vom Pferdeviertel noch ein Steckenpferd zum spielen.

Das Frauenhaus ist eine Zufluchtsstätte für Frauen und Kinder, die vor Bedrohung und Gewalt flüchten. Träger ist der Verein Frauen helfen Frauen. Über die Finanzspritze freute sich das Frauenhaus sehr, denn anzuschaffen oder zu renovieren gibt es immer etwas.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schlag gegen kriminelle Handelsplattform im Netz
Aus aller Welt

«Crimemarket» war die größte deutschsprachige Plattform für Kriminelle im frei verfügbaren Internet. Dort gab es Drogen, Waffen und kriminelle Dienstleistungen. Der Betreiber soll 23 Jahre alt sein.

weiterlesen...
Bundeswehrsoldat soll vier Menschen erschossen haben
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll vier Menschen getötet haben - darunter ein kleines Kind. Der Verteidigungsminister spricht von einer grauenvollen Tat.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

PLAYMOBIL-Figuren erzählen Klostergeschichte
Allgemein

Museum Abtei Liesborn zeigt Ausstellung mit Diorama Artist Oliver Schaffer

weiterlesen...
Michael Unger übernimmt die Leitung der Schule für Musik
Allgemein

Neuer Musikschulleiter für den Kreis Warendorf

weiterlesen...