1. Oktober 2020 / Allgemein

Aktion blühender Vorgarten

Ostbaum-Aktion der Stadt

Stadt Warendorf,Vorgarten,Obstbäume,

Aktion blühender Vorgarten

Ostbaum-Aktion der Stadt

Die Stadt Warendorf sucht einen Vorgarten im Stadtgebiet, der insekten- und klimafreundlich gestaltet werden kann. Wer seinen Vorgarten gemeinsam mit einem Fachmann und weiteren interessierten Vorgartenbesitzern kostenlos umgestalten möchte, kann sich bei Paul Hartmann melden. Auch wer seinen Vorgarten noch mit einem Obstbaum ausstatten möchte, ist beim städtischen Klimaschutzbeauftragten an der richtigen Adresse.

In vielen Vorgärten ist der Anteil von Blühpflanzen gering und der Lebensraum für Insekten und Vögel eng geworden. Oft lässt sich schon mit wenig Aufwand und Pflege ein kleines Paradies auf ein paar Quadratmetern schaffen. Am praktischen Beispiel sollen Interessierte in einem Workshop dazu Tipps erhalten.

Wer für diesen Praxis-Workshop seinen Vorgarten zu Verfügung stellt, dem winken die kostenlose Bereitstellung der Pflanzen sowie natürlich die Tipps des Gartenfachmanns. Sobald der geeignete Vorgarten gefunden ist, wird der Workshop-Termin für interessierte Vorgartenbesitzer bekannt gegeben und eine Anmeldung möglich.

Die aktuelle Obstbaumaktion zur Begrünung der städtischen Gärten und Vorgärten läuft noch bis zum 10.10.2020. Maximal drei vergünstigte Bäume inkl. Baumpfahl mit Befestigungsband (20€/Stück) kann jeder Interessierter bei der Stadt Warendorf bestellen. Zur Auswahl stehen insgesamt vier Sorten von Apfel-, Kirschen- und Pflaumenbäume, die aufgrund ihrer geringen Größe auch für Vorgärten geeignet sind. 

Bestellung der Obstbäume beim Klimaschutzbeauftragten Paul Hartmann mit Nennung der Sorte und deren Anzahl:

  • per E-Mail paul.hartmann@warendorf.de 
  • telefonisch  unter 02581-54-1131 

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Euphorie in der Emsstadt kennt keine Grenzen
Allgemein

Rudelgucken in der heimischen Gastronomie lässt Emotionen hochkochen

weiterlesen...
Massiver Blackout: Millionen Ecuadorianer ohne Strom
Aus aller Welt

Probleme im Stromnetz lösten eine Kettenreaktion aus, dann bricht das ganze Energiesystem zusammen. Jahrelang wurde die Instandhaltung vernachlässigt. Auch bei der Erzeugung gibt es Schwierigkeiten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Euphorie in der Emsstadt kennt keine Grenzen
Allgemein

Rudelgucken in der heimischen Gastronomie lässt Emotionen hochkochen

weiterlesen...
Sparkassen-Gewinne für die Region
Allgemein

Klaus Richter für weitere fünf Jahre wiederbestellt

weiterlesen...