2. November 2023 / Allgemein

Aktion #EineMillionSterne

Oelde erstrahlt am 25. November im Lichterglanz

Eine Million Sterne,Warendorf,Caritas,Kreis Warendorf,Oelde,Lichter,

Aktion #EineMillionSterne

Oelde erstrahlt am 25. November im Lichterglanz

Es ist wieder soweit: Bundesweit erstrahlen im November im Rahmen der Aktion #EineMillionSterne von Caritas international hunderttausende Kerzen und Lichter für den guten Zweck. Auch der Caritasverband und die Caritas-Konferenzen aus den Pfarreien im ehemaligen Dekanat Beckum und Warendorf beteiligen sich nach fünfjähriger Pause in diesem Jahr wieder an der Solidaritätsaktion. Kooperationspartner ist die Pfarrei St. Johannes Oelde.

Am 25.11.2023 werden nach einem ökumenischen Gottesdienst, zu dem Interessierte ab 17 Uhr herzlich eingeladen sind, gegen 17.30 Uhr mehr als 400 Kerzen vor der St.-Johannes-Kirche Oelde entzündet. Sie strahlen symbolisch ein Zeichen von Hoffnung und Solidarität in die Welt. Die Besucher*innen des Gottesdienstes, Passant*innen und auch die Pfarreien sind eingeladen, das Lichtermeer auf sich wirken zu lassen und sich durch Spenden an der Aktion zu beteiligen.

Der bundesweite Gesamterlös fließt in diesem Jahr in ein Hilfsprojekt für (Sozial-)Waisen in Tadschikistan. Viele Kinder und Jugendliche wachsen dort in staatlichen Internaten auf, in denen sie vor allem Disziplin lernen. In dem Projekt bieten Ehrenamtliche vor Ort Computer-, Handwerker- oder Hauswirtschaftskurse an, führen Exkursionen, Sport- und Musikangebote durch und bereiten die jungen Menschen so auf ein eigenständiges Leben vor.

Verbunden ist die Aktion mit einem „Tag des karitativen Engagements“, der um 13.30 Uhr im Von-Galen-Haus Oelde beginnt. Dazu sind alle Haupt- und Ehrenamtlichen herzlich eingeladen, die sich in den katholischen Kirchengemeinden oder Einrichtungen des Caritasverbandes im ehemaligen Dekanat Beckum oder Dekanat Warendorf karitiativ engagieren. „Wir möchten uns mit diesem Tag zum einen für das Engagement und die Hilfsbereitschaft bedanken“, sagt Kathrin Wiggering, Referentin für den Fachbereich Gemeindecaritas beim Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V.. „Zum anderen möchten wir mit einem kleinen Rahmenprogramm rund um die Aktion „#EineMillionSterne“ dazu einladen, sich mit anderen karitativ Engagierten auszutauschen und den Blick auch einmal über den eigenen Engagementbereich hinaus auf Not und Armut in der Welt zu richten.“ Um das zu ermöglichen, konnte ein weitgereister Gast gewonnen werden: Parvina Tadjibaeva, Leiterin des Büros von Caritas International in Tadschikistan, wird vor Ort eindrücklich von den Projekten in Tadschikistan berichten. Bei Kaffee und Kuchen können sich die Teilnehmenden über ihre Erfahrungen austauschen und in der St. Johannes-Kirche bei verschiedenen spirituellen und meditativen Angeboten zur Ruhe kommen. Um 17.00 Uhr beginnt der Ökumenische Gottesdienst. Danach klingt der Tag bei der Kerzen-Illumination und Getränken auf dem Kirchplatz aus.

Anmeldungen nimmt Kathrin Wiggering vom Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V. entgegen (wiggering@kcv-waf.de | T. 02581  9459 – 45).

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Seilbahnunglück in der Südtürkei: Rettungsaktion erfolgreich
Aus aller Welt

Das Zuckerfest nutzen viele in Antalya für eine Seilbahnfahrt. Dann stößt eine Kabine gegen einen Mast und stürzt ab. Ein Mensch stirbt, Dutzende sitzen fast einen Tag fest.

weiterlesen...
Sydney: Sechs Tote bei Angriff in Einkaufszentrum
Aus aller Welt

Ein Einkaufsbummel in einer Mall im australischen Sydney wird plötzlich zum Alptraum: Ein Mann sticht auf mehrere Menschen ein. Die Polizei ist schnell vor Ort - und kann wohl Schlimmeres verhindern.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Gesichter im Vorstand und Ehren für langjährige Mitglieder
Allgemein

Bürgerschützenverein Warendorf bereitet sich auf das 175. Jubiläumsfest der Hellebardiere vor

weiterlesen...
Augenblicke - Kurzfilme im Theater am Wall 27. April 2024
Allgemein

Seit über 30 Jahren AUGENBLICKE – Kurzfilme in Warendorf

weiterlesen...