23. Dezember 2022 / Allgemein

Aktion Kleiner Prinz erfüllt die besonderen Wünsche

Weihnachtaktion der Aktion Kleiner Prinz bei der Caritas in Warendorf

Weihnachtsaktion,Aktion Kleiner Prinz,Geschenke,Wünsche,

Weihnachtaktion der Aktion Kleiner Prinz bei der Caritas in Warendorf

Wie in den Jahren zuvor hat die Aktion Kleiner Prinz auch dieses Mal eine Weihnachtsaktion bei dem Caritasverband, genauer gesagt, bei der Erziehungsberatungsstelle in Warendorf, durchgeführt. Rahel Krückels, Leiterin der Institution erklärt: „Unterschiedliche Dienste des Caritasverbandes haben sich an der Aktion beteiligt.In der Beratungsstelle melden sich Familien, um kurzfristig Orientierung zur Entwicklung und Erziehung ihrer Kinder zu erhalten und um Kinder in Konfliktsituationen zu stabilisieren. Die sozialpädagogische Familienhilfe begleitet Familien im Alltag, während die Familienpflege täglich vor Ort ist, wenn zum Beispiel die Mutter im Krankenhaus liegt und der Haushalt weitergeführt werden muss. Andere Kollegen arbeiten in der OSG (Offene Ganztagsschule)  in der Overbergschule und gestalten dort mit den Schülerinnen und Schülern den Nachmittag. In allen Diensten bekommen wir sehr unmittelbar mit, wo es Not und Bedürftigkeit gibt, und können ganz gezielt helfen.“ Die Aktion Kleiner Prinz hat in diesem Jahr 7000 Euro zur Verfügung gestellt. Mit diesem Geld können nun vielen Kindern besondere Wünsche erfüllt werde, die das jeweils knappe Budget der Familien sonst nicht zulässt. In erster Linie stehen Spiele, altersgerechtes Beschäftigungsmaterial und Schulbedarf auf den Wunschzetteln. Kleidung und Schuhe sind ebenfalls dabei. Oder auch ein besonderes “Extra“ wie ein gemeinsames Pizzaessen, das sonst nicht bezahlbar wäre. Frau Krückels zählt auf: „ Wir haben in diesem Jahr 172 Kinder aus 80 Familien unterstützt. Das sind deutlich mehr als in den vergangenen Jahren, weil die Not leider wächst! Deshalb ist die Zuwendung der Aktion Kleiner Prinz für unsere Arbeit so wichtig, wir sind darüber sehr froh!“

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Feuerinferno mit mindestens fünf Toten schockt Spanien
Aus aller Welt

Fünf Tote, 15 Verletzte und etwa ebenso viele Vermisste lautet die traurige Bilanz des Großbrandes in Valencia. Aber auch das Ausmaß der Feuersbrunst in einem modernen Gebäude macht fassungslos.

weiterlesen...
Kommission empfiehlt Erhöhung des Rundfunkbeitrags
Aus aller Welt

Der Rundfunkbeitrag sollte ab 2025 steigen, empfiehlt eine Expertenkommission den Bundesländern. Unter den Ländern gibt es dazu aber Streit.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kampf um den Klassenerhalt in der 1. Liga!
Allgemein

RBB München Iguanas vs. BBC Münsterland

weiterlesen...
Betreuungsangebot „ReStart“ zieht in neue Räume
Allgemein

Beratungs- und Hilfeangebot für jungen Menschen mit ihren ganz individuellen Problemen

weiterlesen...