23. Juni 2020 / Allgemein

Aktuell hat mich die Syrienhife berührt

Spende für die Aktion Kleiner Prinz

proWin,Aktion Kleiner Prinz,Syrienhilfe,Spende,

Spende für die Aktion Kleiner Prinz

 


Vor dem Sendener Schloss überreichte Eva Könn dem Vorsitzenden der Aktion Kleiner Prinz, Michael Quinckhardt, eine Spende von 500 Euro für die Kinderhilfsorganisation. Möglich wurde diese Zuwendung durch die Firma proWin Winter GmbH. Diese stellt umweltfreundliche Reinigungsmittel und Wellnessprodukte her und vertreibt diese über ein Netz von sogenannten VertriebspartnerInnen im Direktvertrieb nach dem Partyprinzip. „Prowin engagiert sich seit 25 Jahren aktiv sozial sowie im Tier- und Umweltschutz und hat eine eigene Stiftung gegründet“, erklärt die gelernte Betriebswirtin. Sie selbst ist seit fünf Jahren dabei und sehr erfolgreich. „Im Moment, also zu Corona-Zeiten, finden unsere Verkaufspartys natürlich nur im virtuellen Wohnzimmer statt, also über die sozialen Medien. Aber auch das findet viel Anklang.“ Ihre Erfolge geben ihr recht und werden von dem Unternehmen anerkannt und belohnt. ProWin ermöglichte ihr, die stattliche Summe von 500 Euro an eine gemeinnützige Organisation zu spenden. Eva Könns Wahl fiel auf die Aktion Kleiner Prinz, die sie selbst ihr Herzensprojekt nennt. „Ich kenne die Kinderhilfsorganisation seit Jahren und habe selber schon Pakete gepackt für die Weihnachtspäckchenaktion. Besonders berührt hat mich aktuell die Syrienhilfe. Es lässt mich als Mutter zweier Kinder nicht los, wenn ich das Leid der hungernden Kinder sehe.“ 

Die gespendete Summe wird dem Ankauf von Babynahrung für syrische Kinder in der Unruheprovinz Idlib zugute kommen.

Meistgelesene Artikel

Schickes Wohnzimmer im Herzen der Altstadt
Allgemein

Café Teichert's ist eröffnet

weiterlesen...
Niedrigerer IQ durch Corona-Schulschließungen?
Aus aller Welt

Schneiden Schüler bei IQ-Tests aktuell schlechter ab, als vor den coronabedingten Schulschließungen? Das will eine Studie gezeigt haben. Doch es gibt Kritik an der Vorgehensweise der Forschenden.

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 06. bis 10. März 2023
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Rumänien: Tate-Brüder aus U-Haft entlassen - Hausarrest
Aus aller Welt

Dem Influencer Andrew Tate und seinem Bruder Tristan wirft die Justiz sexuelle Ausbeutung junger Frauen vor. Nach drei Monaten U-Haft dürfen die Tate-Brüder vorläufig zurück in ihre Villa bei Bukarest.

weiterlesen...
Wieder Schüsse auf einen Wirt in Plochingen
Aus aller Welt

Wieder Schüsse, wieder Plochingen, wieder ein Gastwirt: Szenen wie in einem Krimi müssen sich in der Nacht am Bahnhof abgespielt haben. Die Ermittler suchen nach dem Täter oder den Tätern.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Blitzer im Kreis Warendorf vom 03. bis 07. April 2023
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Sandkünstlern über die Schulter schauen
Allgemein

Am 6. Mai entstehen auf dem Marktplatz zwei Sandskulpturen

weiterlesen...