17. April 2021 / Allgemein

Anstieg der Infektionszahl geht weiter

Leichter Fall der Sieben-Tage-Inzidenz auf 142,2

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Telgte,Warendorf

Anstieg der Infektionszahl geht weiter

Leichter Fall der Sieben-Tage-Inzidenz auf 142,2

Ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 ist im Kreis Warendorf bekannt geworden: ein 85-jähriger Mann aus Ahlen verstarb in einem Krankenhaus außerhalb des Kreises. Seit März des vergangenen Jahres wurden nunmehr 212 Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis bekannt.

Des Weiteren meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Freitag (16. April) 75 Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Die Zahl der akut infizierten Personen steigt damit auf 647 (Donnerstag: 611). Als gesundet gelten im Vergleich zum Vortag 38 Personen. Die Gesamtzahl der Infektionen seit März des vergangenen Jahres liegt bei 9871 (Donnerstag: 9796). Davon haben 9012 Menschen (Donnerstag: 8974) das Virus überwunden.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 32 Patienten stationär behandelt, davon 15 intensivmedizinisch, hiervon neun mit Beatmung. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) bei 142,2 (Vortag: 147,2).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 193 aktive Fälle (+17), 2610 Gesundete (+6), 69 Verstorbene (+1), insgesamt 2872 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+24)
• Beckum: 76 aktive Fälle (+5), 1172 Gesundete (+3), 29 Verstorbene, insgesamt 1277 Infektionen (+8)
• Beelen: 8 aktive Fälle, 165 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 174 Infektionen
• Drensteinfurt: 22 aktive Fälle (-2), 269 Gesundete (+2), 5 Verstorbene, insgesamt 296 Infektionen
• Ennigerloh: 43 aktive Fälle (-6), 658 Gesundete (+6), 8 Verstorbene, insgesamt 709 Infektionen
• Everswinkel: 13 aktive Fälle (-1), 182 Gesundete (+1), 1 Verstorbener, insgesamt 196 Infektionen
• Oelde: 94 aktive Fälle (+6), 1225 Gesundete (+10), 23 Verstorbene, insgesamt 1342 Infektionen (+16)
• Ostbevern: 16 aktive Fälle (-3), 338 Gesundete (+3), 3 Verstorbene, insgesamt 357 Infektionen
• Sassenberg: 46 aktive Fälle (+8), 334 Gesundete, 6 Verstorbene, insgesamt 386 Infektionen (+8)
• Sendenhorst: 36 aktive Fälle (+2), 278 Gesundete, 7 Verstorbene, insgesamt 321 Infektionen (+2)
• Telgte: 13 aktive Fälle (+1), 524 Gesundete (+1), 21 Verstorbene, insgesamt 558 Infektionen (+2)
• Wadersloh: 32 aktive Fälle (+3), 429 Gesundete (+3), 27 Verstorbene, insgesamt 488 Infektionen (+6)
• Warendorf: 55 aktive Fälle (+6), 828 Gesundete (+3), 12 Verstorbene, insgesamt 895 Infektionen (+9)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Stare im Windkanal: Immer dem Leitvogel hinterher
Aus aller Welt

Vögel, die in Formation einem Leitvogel folgen, profitieren auf verschiedene Weise. Einen klaren Vorteil zeigen Messungen mit Staren im Windkanal.

weiterlesen...
Gewalt gegen Polizei: GdP fordert Debatte zu Ausrüstung
Aus aller Welt

Hamburg, Niedersachsen, Bayern: Nach dem tödlichen Angriff auf einen Polizisten in Mannheim waren Beamte auch am Wochenende bei Einsätzen Bedrohungen und Gewalt ausgesetzt. Ihre Gewerkschaft stellt nun eine Forderung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Spenden für die Zukunf
Allgemein

Erfolgreiche Talkrunde der „Warendorfer Köpfe“ unterstützt lokale Projekte mit großzügigen Spenden

weiterlesen...
Ein unvergessliches Turnier für Klein und Groß
Allgemein

27. Sparkassen-Fußball-Cup der Warendorfer Grundschulen

weiterlesen...