5. Dezember 2018 / Allgemein

Arbeitsmarkt bietet Menschen mit Behinderungen derzeit gute Chancen

Jobcenter:

Arbeitsmarkt bietet Menschen mit Behinderungen derzeit gute Chancen

Arbeitsmarkt bietet Menschen mit Behinderungen derzeit gute Chancen

Die allgemein gute Auftragslage im Kreis Warendorf stellt so manchen Arbeitgeber vor die Herausforderung, passendes Personal für offene Arbeits- und Ausbildungsstellen zu finden. Dabei gerät die Zielgruppe der Schwerbehinderten bei Arbeitgebern vielmals aus dem Blick. Ein Fehler, wie der Amtsleiter des Jobcenters, Dr. Ansgar Seidel meint. „Schwerbehinderte stechen mit einer enorm hohen Arbeitsmotivation heraus“, stellt er klar. „Sie wollen und können, wenn sie ein leistungsgerechtes Arbeitsangebot erhalten“, ergänzt der Chef des Jobcenters.

Die Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache. Seit Jahresbeginn konnte die Anzahl der Schwerbehinderten im Jobcenter von 324 auf 292 gesenkt werden. Erfreulich auch, dass gerade ältere Schwerbehinderte gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben. 42 schwerbehinderte Menschen konnte das Jobcenter seit Anfang des Jahres in Lohn und Brot bringen. Sachgebietsleiter Martin Hanewinkel räumt ein, dass es nicht immer leicht ist, die passenden Arbeitsstellen zu finden. „Die Arbeitsplätze muss man sich ganz genau anschauen und individuelle Unterstützungen anbieten, bevor es zu einer passgenauen Vermittlung kommt, betont er.

„Es bleibt viel zu tun“, erklären die Verantwortlichen im Jobcenter. „Aber der Einsatz lohnt sich. Und unsere Vermittler freuen sich über jeden Erfolg“, betont Silke Smotzok, Teamleiterin im Jobcenter und für den Arbeitgeberservice verantwortlich.

Weitere Informationen zu Ansprechpartnern und Fördermöglichkeiten sind online auffindbar unter www.jobcenter-warendorf.de/arbeitgeberservice/info-flyer/

Bild:
Das Jobcenter Kreis Warendorf setzt sich dafür ein, Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt zu integrieren und informiert Arbeitgeber in einem Flyer über Fördermöglichkeiten.

Meistgelesene Artikel

Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vier Menschen in Lebensgefahr nach Blitzeinschlag
Aus aller Welt

Eine Gewitterzelle zieht über Dresden, als plötzlich ein Blitz am Elbufer einschlägt. Menschen werden schwer verletzt, mehrere von ihnen schweben in Lebensgefahr.

weiterlesen...
Hochwasser im Südwesten - Aufräumen und abwarten
Aus aller Welt

Noch sind die Schäden des enormen Regens und Hochwassers im Saarland und in Rheinland-Pfalz nicht beseitigt. Doch für Dienstag steht schon neuer Regen an. Wie geht es in der Region weiter?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfolgreicher Zweiter Milter Sommer
Allgemein

Ein Fest für die gute Dorfgemeinschaft

weiterlesen...
Petrus muss ein Sassenberger Landsknecht sein
Allgemein

Hunderte von Besuchern feiern beim Umzug und im Brook die Landsknechte

weiterlesen...