7. September 2018 / Allgemein

Auf dem Weg zum Bundespräsidenten

Freckenhorster Kinder- und Jugendchor fährt mach Berlin

Auf dem Weg zum Bundespräsidenten

Auf dem Weg zum Bundespräsidenten
 
Bürgermeister Axel Linke verabschiedete am Freitagmorgen am Warendorfer Bahnhof den Freckenhorster Kinder- und Jugendchor, der sich auf den Weg machte, um am Wochenende beim Bürgerfest des Bundespräsidenten im Park von Schloss Bellevue in Berlin aufzutreten. Mit dem Bürgerfest würdigt der Bundespräsident die Bedeutung des Ehrenamtes als unverzichtbaren Bestandteil der Zivilgesellschaft. Der Freckenhorster Kinder- und Jugendchor darf neben weiteren Gruppen und Initiativen aus ganz Deutschland als Dank für sein herausragendes ehrenamtliches Engagement zu einer lebendigen Bürgergesellschaft das Programm mitgestalten. Erwartet werden rund 4.000 geladene Gäste und zahlreiche Besucher.
 
Die 25 Sängerinnen werden am Samstag auf der Bühne singen. Die Mitglieder des Konzertchores und ihre Begleiter werden den Bundespräsidenten persönlich kennenlernen und seinen Amtssitz erkunden können. Zahlreiche Mitmach-Aktionen werden den Tag am Schloss abrunden.
 
Der Chor verbringt insgesamt drei Tage in Berlin und wird im Rahmen der Chorfahrt auch die Stadt und einen Teil der zahlreichen Sehenswürdigkeiten besichtigen. Die Stadt Warendorf unterstützt die Gestaltung des Rahmenprogramms mit einem Zuschuss.  

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wintersturm und Feuer - Wetterextreme in den USA
Aus aller Welt

Ein Blizzard in Kalifornien, riesige Brände in Texas. Die Menschen in den USA leiden unter extremen Wetterbedingungen und deren Folgen.

weiterlesen...
Passant rettet Rollstuhlfahrer aus einem Fluss
Aus aller Welt

Ein Rollstuhlfahrer stürzt in einen Fluss. Ein zufällig vorbei kommender Passant handelt beherzt und rettet den Mann aus dem Wasser.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Frühlingspracht in der ebbers-Galerie
Allgemein

Susanne Specht präsentiert ihre Blumenbilder

weiterlesen...
Nächster Halt
Allgemein

Beratungscenter der Sparkasse ist jetzt mit dem Bürgerbus erreichbar

weiterlesen...