3. November 2021 / Allgemein

Auf die Karten, fertig, los!

Telefonischer Kartenvorverkauf für STORNO 2021

Storno 2021,Theater am Wall,Warendorf,Kabarett,

Auf die Karten, fertig, los!

Telefonischer Kartenvorverkauf für STORNO 2021

Warendorf. „Auf die Karten, fertig, los!“ heißt es am Samstag (30.11.2021) von 10.00 bis 13.00 Uhr. Verkauft werden die heiß begehrten Karten für den kabarettistischen Jahresrückblick STORNO 2021. Endlich gastieren die drei Stornisten Funke, Philipzen und Rüter wieder im Theater am Wall. Und zwar am Samstag, 27.11. um 20.00 Uhr und am Sonntag, 28.11. um 17.00 Uhr.

Entgegen den bekannten Vorverkaufsbedingungen mit frühmorgendlichem Schlangestehen vor dem Sophiensaal, mit Kaffee, Plätzchen und netten Gesprächen wird es in diesem Jahr ausschließlich einen telefonischen Vorverkauf geben. „So können wir mit Rücksicht auf unsere Kunden und auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unnötige Kontakte vermeiden“, ist sich Horst Breuer, Leiter des Kulturbüro Warendorf sicher. Er und drei weitere Kolleginnen und Kollegen werden insgesamt 4 Telefone besetzen, die von einer eigens von der Stadt Warendorf eingerichteten Sammelrufnummer (02581/54-1144) erreichbar sind.

Je Anrufer oder Kartenbestellung können maximal 6 Karten geordert werden. Die gebuchten Karten müssen anschließend innerhalb von 10 Tagen bei der Tourist-Information, Emsstraße 4 abgeholt werden. Danach wird die Buchung automatisch im System gelöscht und geht wieder in den Vorverkauf. Nach dem telefonischen Verkauf noch Restkarten übrig sein, gehen diese nach 13.00 Uhr in den regulären Vorverkauf. Das Kulturbüro weist darauf hin, dass zum Gelingen einer Online-Buchung zwingend das Akzeptieren von Cookies wie auch die Verwendung eines aktuellen Browsers erforderlich ist. Bei älteren Browser-Versionen kann es derzeit zu Problemen kommen.

Die Karten sind zu einem Einheitspreis von 32,00 € einheitlich erhältlich. Schüler, Studenten und weitere Ermäßigungsberechtigte erhalten einen Rabatt von 50% auf den Kartenpreis. Für Online-Buchungen fallen über den Kartenpreis hinaus gesonderte Gebühren an. Das Kulturbüro weist schon jetzt darauf hin, dass für den Besuch des Theaters  die 3-G-Regeln (geimpft, genesen, getestet) gelten.

Vorverkauf: Telefonisch am Samstag, 30.11.2021, 10.00-13.00 Uhr unter 02581/54-1144. Online sind Restkarten ab Samsag 13.00 Uhr unter www.theateramwall.de sowie bei allen Vorverkaufsstellen der Reservix GmbH unter www.reservix.de sowie über die Hotline der Reservix GmbH unter 01806/700733 erhältlich.

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

WHO: Hälfte der Europäer bräuchte Reha
Aus aller Welt

Die Bevölkerung in Europa altert, chronische Erkrankungen nehmen zu. Reha-Leistungen könnten helfen. Doch die Mehrheit bekommt die entsprechenden Behandlungen nicht.

weiterlesen...
Mindestens 34 Businsassen bei Erdrutsch in Kolumbien getötet
Aus aller Welt

Ein Erdrutsch begräbt mehrere Fahrzeuge und einen Bus rund zwei Meter tief unter dem Schlamm. Es gibt viele Tote und Verletzte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Der Nikolaus kam mit dem Boot
Allgemein

Leuchtende Kinderaugen in Sassenberg

weiterlesen...
Adventskalender bei Dein WAF am 06. Dezember
Allgemein

Adventskalender: Gewinne Fahrzeugwäsche mit kompletter Innenreinigung

weiterlesen...