22. Dezember 2022 / Allgemein

Auffällig hell strahlt die Brünebrede in der Vorweihnachtszeit

Altstadtfonds unterstützt die Straßengemeinschaft Brünebrede

Altfonds,Warendorf,Quartiersbüro,Weihnachtsbeleuchtung,Brünebrede,

Auffällig hell strahlt die Brünebrede in der Vorweihnachtszeit

Durch das wertvolle Engagement der Bewohnerinnen und Bewohner der Altstadt für Ihre Nachbarschaften erleuchten derzeit 20 Straßenbäume entlang der Brünebrede. Eine Installation von stromsparenden LED-Lichterketten an den Bäumen zwischen Steinweg und Zuhornstraße ersetzen die alten Lichterketten der Straßengemeinschaft.

Finanziert über den Altstadtfonds, haben Klaus und Maria Budde für die Straßengemeinschaft die Erneuerung in die Hand genommen. Die in eigener Regie von den Nachbar*innen installierte stimmungsvolle Beleuchtung stärkt die Gemeinschaft der Anwohner der Brünebrede.
Die Wiederverwendbarkeit der Lichterketten in den Folgejahren sorgt zudem für einen nachhaltigen Ansatz und trägt außerdem zur weiteren Attraktivitätssteigerung der Altstadt bei. „Wir bedanken uns im Namen der Anwohnerschaft der Brünebrede an dieser Stelle bei der Altstadtfondsjury, dass wir das Projekt hier umsetzen konnten“, freut sich
Frau Budde.
Übrigens, auch im kommenden Jahr stehen wieder über 10.000 Euro im Altstadtfonds für bürgerschaftliche Projekte zur Verfügung.
Interessenten wenden sich bitte an das Quartiersmanagement Altstadt Warendorf, Krickmarkt 13, 48231 Warendorf. E-Mail: quartiersbuero@altstadt-warendorf.de.               Tel.: 02581 – 9499798. Ansprechpartner: Christian Niehage.

Das Quartiersmanagement unterstützt Sie gerne bei der Antragstellung.
Den Informationsflyer, die Checkliste, das Antragsformular sowie den Verwendungsnachweis des Altstadt- und Cityfonds können Sie auf der Website www.altstadt-warendorf.de im Bereich „Downloads“ ansehen und herunterladen. Das Projekt wird aus Bundes- und Landesmitteln finanziert.

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Dutzende Todesfälle wegen extremer Hitze in Mexiko
Aus aller Welt

Hitzschlag, Dehydrierung, Sonnenbrand: Die hohen Temperaturen machen den Mexikanern zu schaffen. Und der Regen lässt auf sich warten.

weiterlesen...
Deutsche bei Einsturz von Ballermann-Lokal getötet
Aus aller Welt

Die beliebte Partymeile wurde binnen Sekunden zum Ort des Horrors: Beim Einsturz eines Restaurants am Ballermann gab es auch zwei Tote aus Deutschland.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sportbox im Emsseepark steigert Freizeit- und Lebensqualität
Allgemein

Neues Sportangebot für Freizeitsportler und Vereine

weiterlesen...
Gründung einer interkommunalen Wohnungsbaugesellschaft
Allgemein

Vorbereitungen gehen mit Hochdruck weiter

weiterlesen...