10. April 2024 / Allgemein

Auffahrunfall durch Fahrbahn kreuzende Entenfamilie

Achtung Entenfamilien sind mit Ihren kleinen Entenkücken unterwegs

Auffahrunfall,Entenkücken,Kreis Warendorf,Beckum,Entenfamilien,

Auffahrunfall durch Fahrbahn kreuzende Entenfamilie

Achtung Entenfamilien sind mit Ihren kleinen Entenkücken unterwegs

Um eine kreuzende Entenfamilie passieren zu lassen, hat ein 30-jähriger Beckumer am Dienstag (09.04.20224, 13.20 Uhr) sein Auto in Beckum gebremst - das hinter ihm fahrende Auto fuhr ihm auf.

Der 30-Jährige war auf der Hammer Straße von Beckum Richtung Hamm unterwegs, als plötzliche eine Entenfamilie auf die Straße lief. Ein vor ihm fahrender Mercedes-Fahrer bremste genau wie der Beckumer sein Auto ab, um die Enten passieren zu lassen. Ein hinter den beiden fahrender 22-jähriger Mann aus Ascheberg bemerkte die Autos vor ihm zwar und leitete eine Vollbremsung ein, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern und fuhr dem 30-Jährigen mit seinem Auto auf. Der Fahrer in dem Mercedes setzte seine Fahrt ungehindert fort.

Rettungskräfte brachten den 30-jährigen Beckumer leicht verletzt zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus, der Ascheberger blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Die Feuerwehr kümmerte sich um ausgelaufene Betriebsstoffe auf der Hammer Straße. Nach rund einer Stunde konnte die Straßensperrung aufgehoben werden.

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Träumst du von einem Job, der all deine Ansprüche erfüllt?
Allgemein

Wir haben den perfekten Beruf für dich!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Trend zum Nichtrauchen bei Jugendlichen hält an
Aus aller Welt

Am Freitag (31. Mai) ist Weltnichtrauchertag. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat passend dazu eine gute Nachricht.

weiterlesen...
Stegosaurus-Skelett könnte sechs Millionen Dollar bringen
Aus aller Welt

Immer wieder werden Dinosaurier-Skelette oder Teile davon teuer versteigert, auch wenn Forscher das kritisch sehen. Jetzt könnte in New York erneut ein Stegosaurus-Skelett viele Millionen einbringen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Premiere von
Allgemein

Neues Event-Highlight im Warendorfer Veranstaltungskalender

weiterlesen...
Informieren, Erleben, Sparen
Allgemein

WOWI Solar lädt zum Tag der Energieberatung ein

weiterlesen...