22. Februar 2024 / Allgemein

Aus Sicherheitsgründen werden vier Linden gefällt

An der Breiten Straße in Warendorf kann es zu kurzfristige Behinderungen kommen

Baumfällung,Stadt Warendorf,Breite Straße,Warendorf,

Aus Sicherheitsgründen werden vier Linden gefällt

An der Breiten Straße in Warendorf kann es zu kurzfristige Behinderungen kommen

Warendorf - Die Stadt Warendorf gibt bekannt, dass am Samstag, dem 24. Februar 2024, vier Linden entlang der Breiten Straße gefällt werden müssen. Diese Maßnahme ist unumgänglich, da die Verkehrssicherheit nicht anderweitig gewährleistet werden kann.

Die Entscheidung zur Fällung erfolgte nach sorgfältiger Prüfung der örtlichen Gegebenheiten und unter Berücksichtigung aller relevanten Faktoren. Artenschutzrechtliche Belange wurden im Vorfeld intensiv überprüft, und während des gesamten Prozesses wird eine konsequente Überwachung sicherstellen, dass keine Schäden für die lokale Flora und Fauna entstehen.

Die Durchführung der Arbeiten wird von einer spezialisierten Firma übernommen, die über das erforderliche Fachwissen und die entsprechende Erfahrung verfügt. Dennoch bitten wir Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis, da kurzfristige Behinderungen im Bereich der Breiten Straße während der Fällung nicht ausgeschlossen werden können.

Die Stadt Warendorf verfolgt das Ziel, die Verkehrssicherheit für alle Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten und gleichzeitig das ökologische Gleichgewicht in unserer Stadt zu erhalten.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Gericht hebt historisches Urteil gegen Harvey Weinstein auf
Aus aller Welt

Das Urteil gegen Filmmogul Weinstein war 2020 ein Meilenstein der Rechtsgeschichte. Nun haben Richter überraschend der Berufung des 72-Jährigen stattgegeben.

weiterlesen...
Anklage gegen 17-Jährigen nach Messerangriff an Schule
Aus aller Welt

An einem Gymnasium in Wuppertal wurden im Februar mehrere Schüler durch Messerstiche verletzt. Einige davon schwer. Die Staatsanwaltschaft hat jetzt Anklage erhoben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Internationales Kräftemessen der PS-Giganten in Füchtorf!
Allgemein

Tractor Pulling in der Füchtorf-Arena

weiterlesen...
Allgemein

CLINOTEL-Geschäftsführertagung in Warendorf

weiterlesen...