11. Februar 2024 / Allgemein

Ausbildung eine solide Basis für berufliche Karriere

Freisprechung Land- und Baumaschinenmechaniker

Freisprechung,Deula,Warendorf,Landmaschinenmechaniker,Baumaschinenmechaniker,

Ausbildung eine solide Basis für berufliche Karriere

Freisprechung Land- und Baumaschinenmechaniker

Kreis Warendorf. „Mit ihrer dualen Berufsausbildung zum Landmaschinenmechatroniker, mit dieser gelungenen Kombination aus theoretischem Wissen aus der Berufsschule und praktischem Knowhow, das Sie im Betrieb und in den überbetrieblichen Unterweisungen gelernt haben, verfügen Sie über eine überaus solide fachliche Basis, auf der Sie Ihre weitere berufliche Karriere aufbauen können“, gratulierte Obermeister August Mußmann jetzt bei der traditionellen Freisprechungsfeier der Fachinnung für Land- und Baumaschinentechnik Warendorf den 38 Neu-Gesellen, die in der DEULA ihre Gesellenbriefe und Abschlusszeugnisse entgegennehmen konnten. Mußmann ermunterte die Gesellen in seiner Ansprache auch, dem Handwerk treu zu bleiben sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu nutzen: „Die Zukunft gehört denen, die sich darauf vorbereiten.“ 

Als Innungsbesten konnte der Obermeister Marc Unewisse (Ausbildungsbetrieb Ludger Dreimann Metallbau und Landmaschinen, Hörstel) auszeichnen. Aus dem Kreis Warendorf konnten Pius Bußmann (Horstmann Heinrich, Ostbevern), Linus Föllen (Uennigmann Landmaschinen-Metallverarbeitung GmbH, Everswinkel), Mika Hollenberg (Anton Terörde e. K. / Inh. Dieter Terörde, Warendorf), Dominik Hugenroth (AGRAVIS Technik Lenne-Lippe GmbH, Warendorf), Johannes Kösters (Agrarvis Technik Lenne-Lippe, Beckum), Jonas Meier (Rampelmann & Spliethoff GmbH & Co. KG, Beelen), Yosief Mulugeta (Feuersträter GmbH, Beelen), Gerrit Nordhues (Feuersträter GmbH, Beelen), Niklas Radzieowski (Hölscher Landtechnik GmbH & Co. KG, Warendorf), Bennet Rehbaum (AGRAVIS Technik Lenne-Lippe GmbH, Warendorf), Jan Rüschenschulte (Anton Terörde e. K. / Inh. Dieter Terörde, Warendorf), Lukas Sültemeyer (Günter Wellenkötter, Everswinkel), Elias Tertilt (Hölscher Landtechnik GmbH & Co. KG, Warendorf) und Paul Thomzig (Reckers GmbH & Co. KG Land-, Forst- u. Gartentechnik Ostbevern) ihre Gesellenbriefe entgegennehmen.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schiff bringt Brücke in China zum Einsturz
Aus aller Welt

Ein Frachtschiff rammt eine Brücke in Südchina und bringt sie teilweise zum Einsturz. Autos und ein Bus fallen viele Meter in die Tiefe. Im Internet kursierende Bilder lassen Schlimmes befürchten.

weiterlesen...
Zugvögel laut Experten nicht zu früh dran
Aus aller Welt

Mancherorts erwacht bereits die Natur. Zum Teil blühen Pflanzen, Zugvögel lassen sich blicken. Eine Folge des milden Februars?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfolgreiche Übernahme von Möbelproduzenten Sensá durch Poggel Polstermöbel
Allgemein

Poggel expandiert und stärkt seine Position im regionalen Möbelmarkt

weiterlesen...
Netzwerk sein & Heimat geben
Allgemein

Ausbildung von Regionalhelfer*innen in der LEADER-Region 9PlusWAF

weiterlesen...