10. August 2022 / Allgemein

Ausbildungsstart beim Sanitärgroßhändler

Sanitop-Wingenroth begrüßt seine neuen Auszubildenen

Sanitop-Wingenroth, Auszubildenen,Warendorf,Sanitärgroßhändler,

Ausbildungsstart beim Sanitärgroßhändler

Sanitop-Wingenroth begrüßt seine neuen Auszubildenen

Passend zum Start am 01. August heißt die Sanitop-Wingenroth GmbH & Co. KG seine neuen Auszubildenen am Standort Warendorf willkommen.

Die Förderung und Ausbildung junger Nachwuchskräfte gehört beim Sanitärgroßhändler an der Katzheide zu den Grundpfeilern der Unternehmensphilosophie. Mit seinem umfangreichen Leistungsspektrum und dem vielfältigen Angebotssortiment von Armaturen, Duschbrausen, Badkeramiken und WC-Sitzen der Eigenmarken aquaSu und den Installationsartikeln von HandWerk möchte das Unternehmen auch in Zukunft punkten. Die Förderung von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist dabei unerlässlich.

und wünscht einen guten Start.

Auszubildenen

Edmond Shala (Fachkraft für Lagerlogistik), Lena Born (Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement), Tim Ehrenbrink (Fachkraft für Lagerlogistik), Luan Spahija (Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement), Simon Achilles (Fachkraft für Lagerlogistik), Chiara Lomonte (Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement), Matteo Ritt (Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement)

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Feuerinferno in Spanien: Zahl der Toten steigt
Aus aller Welt

Fünf Tote, 15 Verletzte und etwa ebenso viele Vermisste lautet die traurige Bilanz des Großbrandes in Valencia. Aber auch das Ausmaß der Feuersbrunst in einem modernen Gebäude macht fassungslos.

weiterlesen...
Acht Verletzte bei Angriff an Schule: Haftbefehl erlassen
Aus aller Welt

Bei der Amoktat in einem Wuppertaler Gymnasium sind sieben Schüler verletzt worden. Auch der mutmaßliche Angreifer liegt im Krankenhaus. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes beantragt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kampf um den Klassenerhalt in der 1. Liga!
Allgemein

RBB München Iguanas vs. BBC Münsterland

weiterlesen...
Betreuungsangebot „ReStart“ zieht in neue Räume
Allgemein

Beratungs- und Hilfeangebot für jungen Menschen mit ihren ganz individuellen Problemen

weiterlesen...