6. Dezember 2020 / Allgemein

Ausreichend Licht für Ihre Sicherheit

Start unserer Beleuchtungsaktion am Montag, 07.12.2020

Ausreichend Licht,Kreis Warendorf,Winter,Dunkelheit,Kreis Warendorf,Polizei,

Ausreichend Licht für Ihre Sicherheit

Start unserer Beleuchtungsaktion am Montag, 07.12.2020

Morgens wird es später hell, abends früher dunkel. Dieses spezielle Jahr 2020 kommt langsam im Winter an. Und das bedeutet für alle Teilnehmer im Straßenverkehr: sicher und vor allem gut erkennbar unterwegs sein.

Besonders Radfahrer sind innerhalb geschlossener Ortschaften oft an Unfällen beteiligt. Dem beugen Sie mit ausreichend Licht, reflektierender und heller Kleidung, weiteren Reflektoren und einer korrekten Fahrweise vor.

Um Sie und alle anderen Verkehrsteilnehmer zu sensibilisieren, besonders in den dunkleren Monaten aufmerksam am Straßenverkehr teilzunehmen, starten wir am Montag mit unserer jährlichen Beleuchtungsaktion.

Ab Montag (07.12.2020) bis Freitag (18.12.2020) kontrollieren wir Fahrradfahrer schwerpunktmäßig an Schulen und auf Schulwegen. Unser Fokus liegt besonders auf ausreichender und guter Beleuchtung des Fahrrades und Fahrers. Aber auch falsche Radweg- und Fahrbahnbenutzung, Vorfahrtsverletzungen und Fehler beim Abbiegen werden überprüfen.

Die Kontrollen verteilen sich über den gesamten Kreis Warendorf.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Höchststrafe für «Rust»-Waffenmeisterin
Aus aller Welt

Eine Kamerafrau stirbt bei einem Western-Dreh durch eine Waffe, die von Alec Baldwin bedient wurde. Eine junge Waffenmeisterin erhält nun 18 Monate Haft. Auch Baldwin soll vor Gericht kommen.

weiterlesen...
Sturmböen und Gewitter: Bahnverkehr eingeschränkt
Aus aller Welt

Ein Unwetter fegt am Abend über Deutschland hinweg, sorgt in einigen Regionen für Sachschäden. Eine Fußgängerin wird in Bottrop verletzt, als ein Baum auf sie fällt. Auch der Bahnverkehr ist betroffen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Westkirchener Feuerwehr perfektioniert Rettungstechniken bei Verkehrsunfällen
Allgemein

Technische-Hilfeleistungs-Training bei Löschzug Westkirchen

weiterlesen...