24. Mai 2023 / Allgemein

Austausch über wichtige „Sportthemen“

Kreis und Stadtsportverband Warendorf tauschen sich aus

Kreis Warendorf,Stadtsportverband Warendorf,Peter Huerkamp,Dr. Olaf Gericke,

Austausch über wichtige „Sportthemen“ 

Kreis und Stadtsportverband Warendorf tauschen sich aus

Bei einem Treffen zwischen Vertretern des Kreises Warendorf und dem Stadtsportverband Warendorf (SSV) stand der Austausch über wichtige „Sportthemen“ und das noch bessere gegenseitige Kennenlernen im Mittelpunkt. Landrat Dr. Olaf Gericke und Petra Tenbrock (Amt für Bildung und Jugend) begrüßten Peter Huerkamp und Angelika Schmiele als Vorstandsvertreter des SSV Warendorf.

Landrat Dr. Olaf Gericke sieht den Sport in der Stadt Warendorf in einem guten Zustand. Der Kreis Warendorf und der SSV sind über die sehr gute Kooperation mit der Sportschule der Bundeswehr ausgesprochen glücklich. Die Sportschule leistet einen wichtigen Beitrag für die Sportförderung in der Stadt Warendorf. Dr. Gericke betonte die zentrale Bedeutung des freiwilligen Engagements der Ehrenamtlichen im Sport. Die jährlichen Sportlerehrungen des Kreises Warendorf untermauern den hohen Stellenwert des Ehrenamtes.

„Eine der größten Herausforderungen unserer heimischen Sportvereine ist die Gewinnung und Bindung ehrenamtlich tätiger Personen. Dies betrifft auch das „Junge Ehrenamt“, führte Peter Huerkamp aus. Besprochene Lösungen können niederschwellige Einstiege, wie zeitlich begrenzte Projekte, ohne die direkte Übernahme eines Amtes sein“, sind sich Petra Tenbrock und Angelika Schmiele einig.

Die Fördermöglichkeiten für die Sportvereine sind augenblicklich recht umfangreich. Der Kreissportbund Warendorf (KSB), als erster Ansprechpartner für den Kreis Warendorf, sorgt mit seinen laufenden Informationen für die notwendige Transparenz über die Förderprogramme. Bei der Beantragung der Fördermittel benötigen die Sportvereine oft Unterstützung. Dabei stehen der KSB und der SSV als Ansprechpartner bereit.

Ein sehr zentrales Thema ist „sexualisierte Gewalt“ im Sport. In diesem Zusammenhang können sich der Kreis Warendorf, der Stadtsportverband Warendorf und die Stadt Warendorf die Organisation einer zentralen Veranstaltung vorstellen. Nicht jeder einzelne Sportverein muss für die Prävention und den Umgang mit sexualisierter Gewalt alles allein entwickeln. Es ist sehr hilfreich, dabei die Erfahrungen und das Wissen des Kreises und anderer Institutionen zu nutzen. In Verbindung mit dem Antrag des SSV an die Stadt Warendorf für die Ausstattung der städtischen Sporthallen mit Defibrillatoren, sieht auch der Kreis Warendorf weiteren Handlungsbedarf für die Sporthallen in seiner Trägerschaft. Die ersten Schulen sind bereits mit Defibrillatoren ausgestattet.

Kreis Warendorf Stadtsportverband Warendorf

Der Kreis Warendorf hatte den Stadtsportverband Warendorf (SSV) zum Dialog im Kreishaus zu Gast. Dabei stand der Austausch über wichtige „Sportthemen“ im Mittelpunkt. 
Angelika Schmiele (2. Vorsitzende SSV), Landrat Dr. Olaf Gericke, Peter Huerkamp (1. Vorsitzender SSV), Petra Tenbrock (Kreis Warendorf, Amt für Bildung und Jugend)

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Bis zu 160 Grindwale in Westaustralien gestrandet
Aus aller Welt

In Westaustralien versuchen Experten und freiwillige Helfer fieberhaft, eine große Gruppe gestrandeter Grindwale zu retten. Augenzeugen sprechen von einem schrecklichen Anblick.

weiterlesen...
Venedig-Besucher müssen erstmals Eintritt bezahlen
Aus aller Welt

Als erste Stadt der Welt verlangt Venedig Eintritt: Wer bleiben will, muss zahlen. Die Schäden durch den Massentourismus sind enorm. Jetzt wird auch noch bekannt, dass sogar der Markusturm bröckelt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...