5. April 2022 / Allgemein

Autokino erlebt noch im April ein Revival

Gezeigt werden Klassiker und Neuerscheinungen

Autokino,Scala,Filmtheater,Warendorf,Johannes Austermann,Stadtwerke Warendorf,

Autokino erlebt noch im April ein Revival

Gezeigt werden Klassiker und Neuerscheinungen

Warendorf. Das Scala Autokino geht in die zweite Runde: Vom 14. April (Gründonnerstag) bis zum 1. Mai steht ein Revival des beliebten Formats auf dem Programmzettel. Unterstützt von den Stadtwerken als Hauptsponsor und Thomas Pinnekamp (Teutemacher), der das Gelände zur Verfügung stellt, lassen sich dann wieder beliebte, aber auch neuere Kinostreifen in einer ganz besonderen Atmosphäre erleben. Aktuell führt damit das Scala-Filmtheater das einzige Autokino im Münsterland. „Das Konzept dafür hatten wir schon vor der Corona-Pandemie in der Schublade“, sagte Kinobetreiber Johannes Austermann am Montag während einer Pressekonferenz. „Deshalb konnten wir 2020 auch so schnell reagieren.“ Die Idee sei, so Austermann, das Autokino in Zukunft alle zwei Jahre stattfinden zu lassen. „Wir sind also gut im Zeitplan.“ In Zukunft wird das Autokino allerdings eine neue Location benötigen, denn ein Discounter wird schon bald auf dem Werksgelände mit den Bauarbeiten beginnen. Insgesamt sind dreizehn Vorführungen geplant. Gezeigt werden natürlich die Klassiker wie „Manta Manta“ und „Bang Boom Bang“. Doch auch „The Batman“ oder „Bohemian Rhapsody“ stehen im Programmheft, wie auch die Neuerscheinung von Sönke Wortmann „Eingeschlossene Gesellschaft“ (u.a. mit Anke Engelke, Florian David Fitz und Justus von Donáhnyi). Tickets für die Veranstaltungen, Snacks und Getränke gibt’s jeweils nur Online im Vorverkauf (keine Abendkasse!). Gutscheine des Scala-Filmtheaters sind auch für das Autokino gültig. Eigene Speisen und Getränke dürfen indes wie üblich nicht mitgebracht werden. Einlass ist ab 20 Uhr, die jeweiligen Plätze werden vom Kinopersonal zugewiesen. Fahrzeuge über 1,85 Metern Höhe sind nicht zugelassen. Und noch ein wichtiger Hinweis: Die Altersfreigabe (FSK) gilt selbstverständlich auch im Autokino. „Wärmende Decken mitzubringen ist sicherlich keine schlechte Idee. Es könnte abends recht kalt werden“, gibt Johannes Austermann noch einen wichtigen Tipp mit auf den Weg. 

Tickets gibt es unter https://scala-warendorf.de/programm/filter/autokino/alle/alle/alle

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schäden durch Hagel und Sturm - Unwettergefahr sinkt
Aus aller Welt

Von wegen Sommermärchen! Kräftige Gewitter machen zur Fußball-EM vielen Menschen zu schaffen. Mehrere Fanzonen wurden geschlossen. Die Unwettergefahr nimmt ab, ist aber nicht vollständig gebannt.

weiterlesen...
Waldbrände in den USA: Tausende auf der Flucht
Aus aller Welt

Bis zu 30 Meter hohe Flammen, ein Todesfall, Hunderte Gebäude beschädigt: Im Südwesten der USA breiten sich gefährliche Waldbrände aus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sanierung der Wirtschaftswege in den Bauernschaften
Allgemein

Gemeinsame Aktion von Stadt und Landwirten

weiterlesen...
Zukunftsfähige Heiztechnologien und Förderprogramme im Fokus
Allgemein

Bürgerinformationsveranstaltung zur kommunalen Wärmeplanung stößt auf großes Interesse

weiterlesen...