27. Juli 2019 / Allgemein

Bäume bei Hitze und Trockenheit nicht vergessen

Alle brauchen eine Abkühlung

Garten,Bäume,Wasser,Bewässerung,

Die anhaltende Hitze setzt den Menschen zunehmend zu. Doch auch die Natur leidet inzwischen erkennbar unter den hohen Temperaturen und vor allem unter der Trockenheit. Viele Bürgerinnen und Bürger kümmern sich daher bereits auch um die Bäume in der Stadt und wässern Baumscheiben und Pflanzbeete vor ihrer Haustür. „Auch wenn wir gerade jetzt sorgsam mit Wasser umgehen sollten“, so Grüningenieur Ihno Gerdes von der Stadtverwaltung Telgte, „wir begrüßen es ausdrücklich und ermuntern die Leute, auch die Straßenbäume mit Wasser zu versorgen.“
 
Gerade die noch jüngeren Bäume reagieren inzwischen mit Stress auf Dürre und Trockenheit, da ihre Wurzeln oft noch nicht bis in die tieferen Erdschichten vorgedrungen sind, wo sie Wasser saugen könnten. Aber auch ältere und ansonsten robuste und gesunde Bäume werfen erstes Laub ab und leiden unter Wassermangel. Dabei ist es gar nicht so wirksam, wenn man jeden Tag nur eine kleine Menge Wasser an die Baumscheibe gießt, weiß der Grünexperte der Stadtverwaltung: „Besser einmal in der Woche 50 oder 70 Liter behutsam und konzentriert gießen, hilft den Bäumen deutlich besser, denn das Wasser sickert dabei tiefer in den Boden ein und dringt bis zu den Saugwurzeln der Bäume vor.“
 
Die Stadtverwaltung ermuntert daher die Bürgerinnen und Bürger, beherzt zur Gießkanne zu greifen und den durstigen Bäumen zu helfen. Ausdrücklich bedankt sie sich bei allen, die sich auf diese Weise für das Grün in der Stadt engagieren. „Die Bäume sind gerade im städtischen Siedlungsbereich extrem wichtig für das Kleinklima, für Schatten und Sauerstoffproduktion. Deshalb ist jetzt jede Hilfe für sie in der Trockenzeit hoch willkommen“, so Ihno Gerdes.

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Prozess im Missbrauchsfall Wermelskirchen hat begonnen
Aus aller Welt

Der Angeklagte soll sich online als Babysitter angeboten und sich Familien angenähert haben. Es geht um mehr als 120 Taten in den Jahren 2005 bis 2019.

weiterlesen...
Schulweg-Attacke: Tatverdächtiger vernommen
Aus aller Welt

Ein Angriff erschüttert die Gemeinde Illerkirchberg bei Ulm: Ein Mann greift zwei Mädchen auf dem Weg zur Schule an, eine 14-Jährige stirbt. Der Fall könnte zum Politikum werden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Der Nikolaus kam mit dem Boot
Allgemein

Leuchtende Kinderaugen in Sassenberg

weiterlesen...
Adventskalender bei Dein WAF am 06. Dezember
Allgemein

Adventskalender: Gewinne Fahrzeugwäsche mit kompletter Innenreinigung

weiterlesen...