21. Mai 2023 / Allgemein

Baudenkmäler im 3D-Druck gefertigt

Die SchülerAkademie Mathematik MünSter Extern (SAMMS Extern) ist wieder am Mariengymnasium Warendorf ausgerichtet worden

SchülerAkademie Mathematik,Mariengymnasium,Warendorf,

Baudenkmäler im 3D-Druck gefertigt

Die SchülerAkademie Mathematik MünSter Extern (SAMMS Extern) ist wieder am Mariengymnasium Warendorf ausgerichtet worden

Mit großer Begeisterung für das Fach Mathematik, höchster Konzentration und viel Kreativität ging es ans Werk: 49 Kinder von zehn Schulen aus dem gesamten Kreis Warendorf konnten am 11./12. Mai zwischen fünf verschiedenen Workshops wählen, um ihren mathematischen und naturwissenschaftlichen Interessen nachzugehen: Wer Platonische Körper entdecken und ein Modell einer Fraktalantenne in Form einer Sierpinski-Pyramide errichten wollte, durfte mithelfen, mehr als 6500 Zahnstocher und zwei Kilogramm eingeweichte Erbsen miteinander zu verbinden. Wer sich dagegen schon immer gefragt hat, wie er einen dieser Zauberwürfel löst, Rubic’s Cube genannt, konnte im gleichnamigen Workshop anhand von verschiedenen „Moves“ eine Lösung finden.

Mit Hilfe des Computerprogramms BlocksCAD konstruierten die Sechstklässler dreidimensionale Modelle bekannter Baudenkmäler, die dann von einem 3D-Drucker Schicht für Schicht ausgeformt wurden. Bei einem weiteren Workshop widmeten sich die Teilnehmer mathematischen Zaubertricks und Kniffen, der sogenannten „Mathe-Magie“. Andere begaben sich auf eine mathematische Weltreise und lösten rund um die Welt Matherätsel in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

Die SchülerAkademie Mathematik MünSter Extern hat es leistungsstarken Schülerinnen und Schülern ermöglicht, das Fach auch jenseits des Lehrplans zu erleben. Sie trafen auf Gleichgesinnte, Jugendliche, von der Mathematik genauso begeistert wie sie selbst.

Die Veranstaltung unter der organisatorischen Leitung des Fachvorsitzenden Simon Niemann wurde von Lehrkräften des Mariengymnasiums durchgeführt. Zwei Kollegen des Gymnasiums Laurentianum Warendorf leiteten den Workshop zum Computerprogramm BlocksCAD. Sponsoren der Veranstaltung waren die Sparkasse Münsterland Ost und der Förderverein des Mariengymnasiums.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
80-jähriger Rentner auf frischer Tat ertappt
Allgemein

Mitarbeiterinnen eines Seniorenheims klären Sachbeschädigung an Autos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Berichte: Mehrere Menschen in Sydney niedergestochen
Aus aller Welt

In einem belebten Einkaufszentrum in der australischen Metropole kommt es am Samstag zu einem Zwischenfall. Die Polizei spricht von einem kritischen Vorfall. Ein Mensch wird von Beamten angeschossen.

weiterlesen...
Seltenes Phänomen: Manche Vögel bleichen aus
Aus aller Welt

Bei vielen Menschen werden die Haare im Alter blasser, bei einigen sogar richtig weiß. Auch in der Vogelwelt gibt es das Phänomen, wenn auch nur höchst selten. Es kann unterschiedliche Gründe haben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Gesichter im Vorstand und Ehren für langjährige Mitglieder
Allgemein

Bürgerschützenverein Warendorf bereitet sich auf das 175. Jubiläumsfest der Hellebardiere vor

weiterlesen...
Gespräche rund ums Pferd in Berlin
Allgemein

Bundestagsabgeordneter Rehbaum beim Parlamentarischen Abend der Reiterlichen Vereinigung (FN)

weiterlesen...