21. Januar 2021 / Allgemein

Baukindergeld verlängert:

Stichtag 31. März für Baugenehmigungen

Baukiindergeld,Familien,Warendorf,Kreis Warendorf,Zuschuß,Bauantrag,

Baukindergeld verlängert:

Stichtag 31. März für Baugenehmigungen

Familien, die Baukindergeld beantragen möchten und eine Baugenehmigung benötigen, können diese weiterhin noch bei ihrem zuständigen Bauamt beantragen. „Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Regelung bis zum 31. März verlängert“, informiert Sigurd Peitz, Leiter des Bauamtes beim Kreis Warendorf. Eine entscheidende Fördervoraussetzung ist das Datum der Baugenehmigung. Bislang galt als Stichtag der 31. Dezember 2020. „Bauanträge sollten aber kurzfristig und vollständig eingereicht werden, damit noch bis zum 31. März eine Genehmigung erteilt werden kann“, betont Peitz.

Wer sich beim Kauf- oder Bauantrag sputet, spart Geld: Für jedes im Haushalt gemeldete Kind können Familien einen Zuschuss von 1200 Euro im Jahr über zehn Jahre und somit insgesamt 12.000 Euro erhalten. Der Antrag selbst kann erst nach dem Einzug bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gestellt werden. Das Baukindergeld wurde 2018 als staatliche Förderung des Immobilienerwerbs für Familien mit Kindern als KfW-Programm eingeführt.

Der Antrag selbst kann erst nach dem Einzug bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gestellt werden - und zwar bis spätestens 6 Monate nach dem Einzug. Hierzu können weitere Informationen im Internet unter www.kfw.de Stichwort „Baukindergeld“ aufgerufen werden. 

Meistgelesene Artikel

Die längste Pferdenacht der Welt lockt tausende Besucher in die Altstadtgassen
Allgemein

Rock'n'Roll und Windpferde sind Besuchermagnete

weiterlesen...
Weinreise „Wiwa la Vida“ und Moonlight Shopping gehen in die zweite Runde
Allgemein

Einkaufsbummel und Weinprobe wurden bei feinstem Wetter zum großen Erfolg

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 19. - 23. September
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Flugzeugabsturz bei Gera - Feuerwehr meldet zwei Tote
Aus aller Welt

Flugzeugunglück in Thüringen: Der Feuerwehr zufolge sind zwei Kunstflieger in der Luft zusammengeprallt und abgestürzt. Überlebt haben sie demnach nicht.

weiterlesen...
Nach Schiffskollision: Mosel für Schiffe gesperrt
Aus aller Welt

Bei einem Zusammenprall zweier großer Schiffe auf der Mosel hat sich ein Frachter am Boden des Flusses festgefahren. Bis auf weiteres ist die Mosel nicht befahrbar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sprint Royal vor dem Schloss
Allgemein

Sprint-Elite beim Sparkassen Münsterland Giro

weiterlesen...
Eine überraschende Spende
Allgemein

3.000 EUR für junge Demenzerkrankte

weiterlesen...