17. März 2021 / Allgemein

Baumaßnahmen in Warendorf ab März

Stadtwerke Warendorf geben bekannt:

Baumaßnahmen,Warendorf,Stadtwerke Warendorf,Beckumer Straße ,Beelener Straße,

Baumaßnahmen in Warendorf ab März

Stadtwerke Warendorf geben bekannt: 

Die Stadtwerke Warendorf informieren über neue Baumaßnahmen im Trinkwasser- und Stromnetz in Warendorf, die ab Mitte März beginnen und voraussichtlich im Herbst abgeschlossen sind.

Es handelt sich um erforderliche Maßnahmen zur Erneuerung von Trinkwasserleitungen, die eine nachhaltige und langfristige Versorgung mit Trinkwasser sicherstellen. In den betroffenen Bereichen 

  1. Beelener Straße, von der Avia Tankstelle bis Höhe Einfahrt Zur Herrlichkeit
  2. Beckumer Straße,  von B 64 Beelener Str. bis Paderborner Straße 
  3. Splieterstraße/Holzbach Teilbereiche

befinden sich Leitungen und Kabel, die aus betriebsnotwendigen Gründen auszutauschen sind.

Im Zuge dieser Baumaßnahme, werden Trinkwasserrohre und Stromleitungen in den betroffenen Bereichen verlegt, um den Zeitraum der Baumaßnahmen und somit jegliche Einschränkungen für Anwohner möglichst zu verkürzen. Dennoch wird es sich nicht vermeiden lassen, dass es durch die Baumaßnahmen zu Behinderungen kommt. Die Stadtwerke Warendorf GmbH bitten alle Anwohner um Verständnis. 

Sollte es Fragen zu den Baumaßnahmen geben, stehen die technischen Mitarbeiter der Stadtwerke Warendorf telefonisch unter der Rufnummer 02581-63603-411 zur Verfügung.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
80-jähriger Rentner auf frischer Tat ertappt
Allgemein

Mitarbeiterinnen eines Seniorenheims klären Sachbeschädigung an Autos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr Senioren holen Lebensmittel von der Tafel
Aus aller Welt

Viele Tafeln, die Lebensmittel an Bedürftige geben, sind überlastet. Nun steigt dem Chef des Dachverbands zufolge die Zahl der Senioren, die Hilfe benötigen, weiter.

weiterlesen...
Bundespresseball: Geliehener Smoking und «No Cannabis»
Aus aller Welt

Demokratie und Pressefreiheit gehören zusammen, dieses Motto galt beim 71. Bundespresseball. Eine bekannte Rednerin engagierte sich sehr. Am Rand ging es aber auch um Drogen und Leih-Smokings.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gespräche rund ums Pferd in Berlin
Allgemein

Bundestagsabgeordneter Rehbaum beim Parlamentarischen Abend der Reiterlichen Vereinigung (FN)

weiterlesen...