25. Januar 2023 / Allgemein

Beelen hat die Freigabe für den Haushalt 2023 bekommen

Kreis Warendorf informiert

Kreis Warendorf, Beelen,Haushalt,Dr. Olaf Gericke,

Beelen hat die Freigabe für den Haushalt 2023 bekommen

Der Kreis Warendorf hat den Haushalt der Gemeinde Beelen für das Jahr 2023 genehmigt. Landrat Dr. Olaf Gericke überreichte Bürgermeister Rolf Mestekemper nun im Kreishaus die Freigabe.

Nur rund einen Monat nachdem der Beelener Gemeinderat den Haushalt am 22. Dezember beschlossen hatte, erteilte der Kreis als Kommunalaufsicht seine Zustimmung. Landrat und Bürgermeister hoben die schnelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit der Verwaltungen hervor. Wichtig für die Gemeinde Beelen ist, dass sie geplanten Maßnahmen mit der vorliegenden Genehmigung jetzt umsetzen kann.

Für 2022 geht die Gemeindeverwaltung von einem ausgeglichenen Jahresergebnis aus, was sich auf hohe Gewerbesteuereinnahmen zurückführen lässt, mit denen Fehlbeträge durch Pandemie und Ukraine-Krieg ausgeglichen werden können.

Für 2024 plant Bürgermeister Mestekemper allerdings ein negatives Jahresergebnis von rund 2,4 Mio. Euro ein. Dieser Fehlbetrag soll durch eine Verringerung der Allgemeinen Rücklage ausgeglichen werden. Dazu hat der Kreis seine Genehmigung erteilt.

Der Kreis Warendorf bestätigte der Gemeinde, verschiedene Maßnahmen ergriffen zu haben, um einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen. Dazu zählt u. a. die Erhöhung der Grundsteuer A und B, die allerdings noch immer deutlich unter dem Landesdurchschnitt liegen. Der Kreis Warendorf legt der Gemeinde insofern nahe, die Höhe der Hebesätze in Zukunft zu überprüfen.

Zudem bescheinigte der Kreis der Gemeinde Beelen eine sehr vorsichtige Vorgehensweise bei der Kalkulation künftiger Gewerbesteuereinnahmen. Insgesamt ist der Gemeindehaushalt uneingeschränkt genehmigungsfähig.

Haushalt Beelen 2023

"Landrat Dr. Olaf Gericke (r.) und Bürgermeister Rolf Mestekemper sehen die Gemeinde Beelen trotz notwendiger Rückgriffe auf die Allgemeine Rücklage auf einem guten Weg."

 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mädchengewalt in Heilbronn – Amtsgericht verhandelt
Aus aller Welt

Im vergangenen Sommer gingen bei der Polizei Anzeigen ein wegen Körperverletzung. Oft hieß es, Mädchen seien die Täterinnen. Nun müssen drei von ihnen vor Gericht. Sie sind erst 14 und 15 Jahre alt.

weiterlesen...
Schiff bringt Brücke in China zum Einsturz - zwei Tote
Aus aller Welt

Ein Frachtschiff rammt eine Brücke in Südchina und bringt sie teilweise zum Einsturz. Autos und ein Bus fallen viele Meter in die Tiefe. Im Internet kursierende Bilder lassen Schlimmes befürchten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfolgreiche Übernahme von Möbelproduzenten Sensá durch Poggel Polstermöbel
Allgemein

Poggel expandiert und stärkt seine Position im regionalen Möbelmarkt

weiterlesen...
Netzwerk sein & Heimat geben
Allgemein

Ausbildung von Regionalhelfer*innen in der LEADER-Region 9PlusWAF

weiterlesen...