11. Januar 2019 / Allgemein

Beelen Neujahrsempfang 2019

Einladung zum Neujahrsempfang 2019

Beelen Neujahrsempfang 2019

Im Namen von Rat und Verwaltung der Gemeinde Beelen lädt Bürgermeisterin Elisabeth Kammann alle Beelener für Sonntag, 20. Januar, herzlich zum Neujahrsempfang ein. Beginn ist um 11.15 Uhr im Landgasthof „Zum Holtbaum“. Der Empfang bietet eine gute Gelegenheit, noch einmal auf die vergangenen Monate zurückzublicken und sich über das kommende Jahr 2019 auszutauschen. Ausrichter des Neujahrsempfanges ist in diesem Jahr die Freie Wählergemeinschaft (FWG). Sie kann auf ihr 50jähriges Bestehen zurückblicken. „Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen und ich freue mich über alle, die Zeit und Lust haben gemeinsam auf das neue Jahr anzustoßen", ruft Bürgermeisterin Elisabeth Kammann ihren Mitbürgerinnen und Mitbürgern zu. Sie selbst wird an die Ereignisse der letzten zwölf Monate erinnern und einen Blick auf die Herausforderungen werfen, vor die das Jahr 2019 die Gemeinde Beelen stellen wird. Die Freie Wählergemeinschaft hat ein kleines Rahmenprogramm vorbereitet, unter anderem wird FWG-Vorsitzender Claus Ströker kurz an die Gründungsphase und Geschichte der Wählergemeinschaft erinnern, dazu zeigt Franzel Lüffe eine Diashow. Auch kommt es an diesem Morgen noch zum Auftritt einer Sternsingergruppe. Es ist bewusst kein ausgedehntes Programm vorgesehen, vielmehr soll an diesem Morgen viel Zeit zum Austausch bleiben.

Meistgelesene Artikel

Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 06. bis 10. Februar 2023
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Todesfahrt vom Berliner Ku'damm startet der Prozess
Aus aller Welt

Das Areal zwischen Gedächtniskirche und Luxuskaufhaus KaDeWe in Berlin wird Schauplatz eines schrecklichen Ereignisses. Ein Auto rast in Fußgängergruppen. Nun kommt es zum Prozess.

weiterlesen...
Fast 5000 Tote nach Erdbeben in Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Die Situation ist dramatisch, Menschen frieren, immer mehr Tote werden nach den schweren Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet gezählt. Die Hilfe kommt aufgrund widrigster Umstände nur langsam voran.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Feuerwehr Freckenhorst bekommt neues Löschfahrzeug
Allgemein

Landrat übergibt Löschgruppenfahrzeug an Warendorfer Feuerwehr

weiterlesen...