24. Februar 2023 / Allgemein

“Besser jetzt – gut beraten ins Alter“ wird fortgeführt

Pflege- und Wohnberatung des Kreises Warendorf in Zusammenarbeit mit der Stadt

Altes Ehepaar,Stadt Warendorf,Kreis Warendorf,Leben im Alter,Pflegeberatung,

“Besser jetzt – gut beraten ins Alter“ wird fortgeführt

Auch in 2023 wird das Projekt „Besser jetzt – gut beraten ins Alter“ fortgesetzt. Aktuell werden nach vorheriger Terminvereinbarung Menschen ab 75 Jahren aus den Wahlbezirken 11-15 besucht. Das Projekt der Pflege- und Wohnberatung des Kreises Warendorf läuft in Zusammenarbeit mit der Stadt Warendorf bereits seit April 2022.

Das Interesse an dem aufsuchenden Beratungsangebot wurde im vergangenen Jahr durch die Warendorfer Seniorinnen und Senioren gut angenommen und ist auch weiterhin hoch. Die Ratsuchenden, die gern vom Team von „Besser jetzt“ besucht werden möchten, erhalten hilfreiche Tipps und Hilfestellungen zu allen Fragen rund um das Thema „selbstbestimmt älter werden in den eigenen vier Wänden“. 

Aktuell ist Julia Böwing, Pflegeberaterin vom Kreis Warendorf, in den Wahlbezirken 11-15 unterwegs. Die Wahlbezirke 16-20 werden dann im späten Frühjahr folgen. Doch auch Personen aus den Wahlbezirken 1-10, die noch keine Zeit hatten, einen Termin zu vereinbaren, können sich selbstverständlich weiterhin melden und das Beratungsangebot in Anspruch nehmen. 

Bei Fragen ist Frau Böwing unter Tel: 02581 – 53 50 28 oder per Mail an julia.boewing@kreis-warendorf.de erreichbar. 

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Landwirt findet Kinderleiche in Niedersachsen
Aus aller Welt

Das Schicksal des vermissten kleinen Arian bewegt die Menschen, viele beteiligen sich an der Suche nach dem Sechsjährigen - doch vergeblich. Nun findet ein Landwirt eine Kinderleiche. Ist es Arian?

weiterlesen...
Chinas Raumkapsel mit Mondgestein zurück auf der Erde
Aus aller Welt

Nach 53 Tagen im All ist das Raumschiff «Chang'e-6» mit Gesteinsproben von der Rückseite des Mondes zur Erde zurückgekehrt. Für Chinas Weltraumprogramm ist die Mission ein weiterer Erfolg.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Radsportler meistern Langdistanzen
Allgemein

Freckenhorster zeigen Höchstleistungen auf dem Fahrrad

weiterlesen...