20. Dezember 2019 / Allgemein

Bürgermeister Linke diskutiert mit Kids aktuelle Themen

Schülerinnen und Schüler zu Besuch im Rathaus

Schüler,Rathaus,Axel Linke,Warendorf,

Schülerinnen und Schüler zu Besuch im Rathaus

Bürgermeister Axel Linke begrüßte am Donnerstagmorgen die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen des Gymnasium Laurentianum Warendorfs im Historischen Rathaus. 

Im Austausch mit Bürgermeister Axel Linke hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, über aktuelle Themen zu diskutieren und den Beruf des Bürgermeisters kennenzulernen. Nach einer kurzen Einführung in Form einer Präsentation über die Zusammensetzung des Warendorfer Stadtrates und der Darstellung der Organisationsstruktur der Verwaltung, haben die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit genutzt, mit Bürgermeister Axel Linke zu verschiedenen Themen zu diskutieren. Insbesondere ging es dabei um die B64n, neues Hallenbad, Kunstrasenplätze aber auch um Fragen zu ihrem persönlichen Schulumfeld. Auch Bürgermeister Axel Linke nutzte die Chance, neue Anregungen zu sammeln und stieß somit eine Diskussion über Verbesserungsvorschläge in den Schulen an. 

Er freute sich über das große Engagement der Schülerinnen und Schüler und betonte, dass es wichtig ist, Politik für Kinder frühzeitig zugänglich zu machen.

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tierpfleger zieht Känguru-Baby Mathilda auf
Aus aller Welt

Känguru Mathilda soll nach drei Monaten liebevoller Handaufzucht im Stralsunder Zoo langsam wieder sozialisiert werden. Doch wie klappt das Kennenlernen mit den Artgenossen?

weiterlesen...
Viele Hitzetote bei muslimischer Wallfahrt in Mekka
Aus aller Welt

Temperaturen um die 50 Grad Celsius fordern weitere Todesopfer. Behörden warnen, dennoch steigen die Zahlen weiter an.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sanierung der Wirtschaftswege in den Bauernschaften
Allgemein

Gemeinsame Aktion von Stadt und Landwirten

weiterlesen...
Zukunftsfähige Heiztechnologien und Förderprogramme im Fokus
Allgemein

Bürgerinformationsveranstaltung zur kommunalen Wärmeplanung stößt auf großes Interesse

weiterlesen...