1. Juni 2022 / Allgemein

Bundesverdienstkreuz für Bärbel Deiters aus Everswinkel

Auszeichnung für jahrzehntelanges Engagement

Bundesverdienstkreuz,Everswinkel,Landrat,Olaf Gericke,Sebastian Seidel,Bärbel Deiters,

Bundesverdienstkreuz für Bärbel Deiters aus Everswinkel

Bärbel Deiters aus Everswinkel ist das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden. Im Auftrag des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier überreichte Landrat Dr. Olaf Gericke die Auszeichnung. Bärbel Deiters wurde für ihr jahrzehntelanges Engagement im Blasorchester Everswinkel (BOE) und im Hegering Everswinkel geehrt. Neben Familienangehörigen und Bürgermeister Sebastian Seidel nahmen zahlreiche weitere Gäste an der Feierstunde teil. Anschließend überbrachte das BOE der Ordensträgerin ein Ständchen vor dem Kreishaus.

In seiner Ansprache gab Dr. Gericke einen Überblick über Bärbel Deiters´ jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement. Fast 40 Jahre lang war sie im Vorstand des BOE tätig. Als Vertrauensperson des Vereins war sie die Ansprechpartnerin für Neumitglieder und vermittelte Kontakte zwischen den Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften in der Instrumentenausbildung. Auch um alle organisatorischen Dinge kümmerte sie sich intensiv und verwaltete Instrumente und Uniformen von rund 100 aktiven Musikerinnen und Musikern. Eine besondere Herzensangelegenheit war ihr die Nachwuchsförderung im Orchester.

Auch im Vorstand des Hegerings Everswinkel wirkte Bärbel Deiters 16 Jahre lang als Obfrau in der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins mit. In diese Zeit fielen dabei u.a. die großen Jagdausstellungen „Jagd, Natur und Hund" in Everswinkel und die Organisation und Durchführung zahlreicher Projekte wie die rollende Waldschule. Bei den Aktionstagen im Mitmach-Museum Everswinkel begleitete und organisierte sie vielfältige Aktionen wie z.B. den Bau von Nistkästen oder den Bau eines Insektenhotels.

Bundesverdienstkreuz Bärbel Deiters

Bärbel Deiters aus Everswinkel erhielt das Bundesverdienstkreuz am Bande. Landrat Dr. Olaf Gericke (r.) händigte es ihr im Auftrag des Bundespräsidenten aus und gratulierte gemeinsam mit Bürgermeister Sebastian Seidel (l.) sehr herzlich zu dieser hohen Auszeichnung

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen
Allgemein

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...

Neueste Artikel

In England wird immer weniger Deutsch gesprochen
Aus aller Welt

Ist Deutsch eine Sprache für Eliten? Das ist jedenfalls die Meinung vieler Menschen in Großbritannien - und die hat Folgen: Das Interesse nimmt seit Jahren ab. Die britische Regierung schlägt Alarm.

weiterlesen...
UNAIDS: Ungleichheiten verhindern das Ende von Aids
Aus aller Welt

Eigentlich wollten die Vereinten Nationen Aids bis 2030 eliminieren. Ungleichheiten und Diskriminierung verhindern das Erreichen dieses Ziels, sagen Experten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Adventskalender bei Dein WAF am 01. Dezember
Allgemein

Adventskalender gewinne einen Präsentkorb

weiterlesen...
Die Glückszahlen für den 01. Dezember lauten
Allgemein

Adventskalender Bürgerstiftung Warendorf

weiterlesen...