20. Mai 2023 / Allgemein

Bunt, laut und respektvoll

Hunderte Teilnehmer beim ersten CSD in Warendorf setzen ein Zeichen

Christopher Street Day, Warendorf,Peter Horstmann,Bürgermeister,Respekt,

Bunt, laut und respektvoll

Hunderte Teilnehmer beim ersten CSD in Warendorf setzen ein Zeichen

Mit überwältigender Resonanz fand am heutigen Samstag der erste Christopher Street Day (CSD) in Warendorf statt. Mehr als 300 Teilnehmer aus den umliegenden Regionen und ein paar aus Warendorf versammelten sich auf den Warendorfer Kleinspielfeldern am Emssee, um gemeinsam für die Rechte der queeren Community einzustehen. Mit Viel Spaß und Engagement war auch unser Bürgermeister Peter Horstmann dabei. Die Veranstaltung wurde von den Organisatoren als großer Erfolg gefeiert.

Bereits vor einem Jahr entstand die Idee, einen CSD in Warendorf zu veranstalten. Nun wurde dieser Wunsch Wirklichkeit und die bunte und laute Parade durch die Stadt lockte zahlreiche Besucher an. Angeführt wurde der Zug von dem engagierten Organisator Felix Grickscheit, der betonte, dass niemand sich verstecken solle.

"Laut und bunt wollen wir sein, und genau das zeigen wir heute in Warendorf", erklärte Grickscheit. Mit diesen motivierenden Worten ermutigte er die Teilnehmer, Spaß zu haben und respektvoll miteinander umzugehen. Die Route führte die Parade entlang des malerischen Emssees und durch die charmanten Gassen von Warendorf direkt über den vollbesetzten Marktplatz.

Die Teilnehmer waren in fröhlichen Farben gekleidet, schwenkten Regenbogenfahnen und setzten ein fröhliches Statement. 

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
80-jähriger Rentner auf frischer Tat ertappt
Allgemein

Mitarbeiterinnen eines Seniorenheims klären Sachbeschädigung an Autos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sydney: Fünf Tote bei Angriff in Einkaufszentrum
Aus aller Welt

Ein Nachmittag in einem belebten Einkaufszentrum wird plötzlich zum Alptraum: Ein Mensch sticht auf mehrere Personen ein. Die Polizei ist schnell vor Ort, der mutmaßliche Täter stirbt.

weiterlesen...
Ein Toter bei Seilbahnunglück in der Südtürkei
Aus aller Welt

Das Zuckerfest nutzen viele in Antalya für eine Seilbahnfahrt. Dann stößt eine Kabine gegen einen Mast und stürzt ab. Ein Mensch stirbt, zunächst sitzen mehr als 180 fest. Die Rettungsaktion läuft.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Gesichter im Vorstand und Ehren für langjährige Mitglieder
Allgemein

Bürgerschützenverein Warendorf bereitet sich auf das 175. Jubiläumsfest der Hellebardiere vor

weiterlesen...
Gespräche rund ums Pferd in Berlin
Allgemein

Bundestagsabgeordneter Rehbaum beim Parlamentarischen Abend der Reiterlichen Vereinigung (FN)

weiterlesen...