18. Mai 2021 / Allgemein

Corona-Auflagen zwingen Orga-Team zur Absage

Sassenberger Triathlon 2021 wird abgesagt

Triathlon,Radfahren,Laufen,Schwimmen,Sport,Sassenberg,

Corona-Auflagen zwingen Orga-Team zur Absage

Sassenberger Triathlon 2021 wird abgesagt

Der Sassenberger Triathlon powered by westenergie wird auch 2021 nicht stattfinden. Die für den 1. August 2021 geplante Veranstaltung wird aufgrund der mit der Corona-Pandemie einhergehenden Auflagen abgesagt.

"Wir haben uns schweren Herzens entschieden, den Triathlon auch in diesem Jahr abzusagen", sagt Dirk Knappheide. Der Sportliche Leiter hatte zusammen mit der Wettkampfleiterin Nicole Möllers und dem gesamten Organisationsteam lange überlegt, die beliebte Veranstaltung auch in kleinerer Form durchzuführen. "Aber der Aufwand wäre sehr groß", verweist Knappheide unter anderem auch auf die Auflagen mit einem Hygienekonzept. Zudem ist die gesamte Situation ungewiss, was auch die Akquise der Helfer sehr schwierig gestaltet. Unter diesen Voraussetzungen ist der Sassenberger Triathlon auch mit einer deutlich geringeren Teilnehmerzahl und einem abgespeckten Streckenangebot nicht durchführbar.

"Es tut uns unheimlich leid", sagt Dirk Knappheide zu dieser Entscheidung. "Wir hoffen, den Sassenberger Triathlon im nächsten Jahr wieder unter normalen Umständen stattfinden zu lassen."

Alle Infos zu unserer Veranstaltung finden Sie auch im Internet unter www.sassenbergertriathlon.de

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Attacke an Uni in Hamm: Beschuldigter sagt später aus
Aus aller Welt

Ein offenbar psychisch kranker Mann sticht an einer Hochschule wahllos auf Menschen ein. Vier Personen werden verletzt - eine Frau so sehr, dass sie stirbt. Der mutmaßliche Täter steht nun vor Gericht.

weiterlesen...
Saubere Erdwärme aus 100 Metern Tiefe
Allgemein

Jobcenter Beckum ist unabhängig von teuren fossilen Energieträgern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Saubere Erdwärme aus 100 Metern Tiefe
Allgemein

Jobcenter Beckum ist unabhängig von teuren fossilen Energieträgern

weiterlesen...
Skiclubmitglieder testen den ersten Schnee
Allgemein

Warendorf Skiclub im Zillertal

weiterlesen...