18. Februar 2020 / Allgemein

Das Video zum KREISPRINZENTREFFEN

Im Warendorfer Kolpinghaus traffen sich alle Tollitäten aus dem Kreis

Kreisprinzentreffen,Warendorf,Kolpinghaus,Frank Haberstroh,

YouTube,Dein WAF,Warendorf,Filme,Video,

KREISPRINZENTREFFEN

Im Warendorfer Kolpinghaus traffen sich alle Tollitäten aus dem Kreis

Andreas Der Berg macht den musikalischen Opener beim diesjährigen Kreisprinzentreffen. Als erste Tollität durfte Prinz Lui I. vom KCK Sassenberg auf die Kolpinghaus-Bühne. Im Anschluß kniete Frank Haberstroh vor der Telgter Prinzessin Ingrid I. nieder. Sie hatte für das Publikum die Stadtlore Leonie mitgebracht. Das Füchtorfer Prinzenpaar mit Tim I. und seiner Prinzessin Denise I., zeigten das auch im Norden kräftig gefeiert wird. Die Everswinkler Narren hatten eine ganz besondere Tanzgruppe zur Unterhaltung der Karnevalisten im Gepäck. Mit ihrer Show begeisterten "Fire Fly" das fachkundige Publikum im Saal. Das Prinzenpaar aus der Vitusstadt  Klaus I. und Claudia I. luden alle Narren zum Karnevalsumzug am Sonntag nach Everswinkel ein. Die KG Silber-Blau aus Freckenhorst kam mit dem Prinzenpaar Dirk I. und Manu I. in die Narrhalla. Frank wurde zwischendurch noch als Jobvermittler tätig, bevor das Freckenhorster Tanzmariechen die Narren in ihren Bann zog. Einer der Höhepunkte des Abends ist der Einmarsch der WaKaGe mit Prinz Frank I. und seinem Gefolge. Zum wiederholten Male bot sich Frank Hülsbusch dem Senat als Dauerprinz an. Viel Glück! Traditionell darf natürlich das Große WaKaGe Ballett nicht fehlen. Mit ihrem Showtanz "Faszination der Gefühle" begeisterten Sie erneut ihre Fans.

 

Meistgelesene Artikel

Unruhige Silvesternacht für die Polizei
Allgemein

Kreispolizei Warendorf informiert

weiterlesen...
2G Plus - Für uns ist es sogar positiv
Allgemein

Fitnesscoach informiert über die aktuelle Situation

weiterlesen...
Fünf weitere Todesfälle am Heiligabend
Allgemein

Infiziertenzahl sinkt auf 1541

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Weitere Festnahme nach Mord an junger Lehrerin in Irland
Aus aller Welt

Wer hat den frühen Tod von Ashling Murphy zu verantworten? Ein 31-Jähriger ist bereits am Dienstag als mutmaßlicher Täter festgenommen worden. Nun gab es eine weitere Festnahme.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Ahener Inzidenz steigt auf 1029,7
Allgemein

256 Personen infizierten sich mit dem Virus

weiterlesen...