2. Dezember 2023 / Allgemein

Der närrische Abschied von Prinz Uwe II.

„Der Narrifant aus dem Kreideland“ verabschiedet sich beim Wakalopp

„Der Narrifant aus dem Kreideland“,Prinzenproklamatiom,Warendorf,WakaloppPrinz Uwe,Uwe Amsbeck,

Der närrische Abschied von Prinz Uwe II.

„Der Narrifant aus dem Kreideland“ verabschiedet sich beim Wakalopp

Warendorf – Am vergangenen Samstag verabschiedete sich Prinz Uwe II., auch bekannt als "Der Narrifant aus dem Kreideland", in einem glanzvollen Finale von seinem Amt als Tollität. In der festlichen Atmosphäre der Reithalle des DOKR begrüßte er letztmalig in seinem Prinzenkostüm die rund 700 Besucher, die gekommen waren, um am Wakalopp teilzunehmen.

Der Galanachmitag, der in weiten Teilen dem des vorangegangenen feierlichen Abschieds glich, bot den Anwesenden ein närrisches Feuerwerk der Extraklasse. Die Veranstaltung hielt jedoch auch die eine oder andere Überraschung bereit, die das Publikum in Staunen versetzte. Besonders hervorzuheben sind die bezaubernden Flötenkinder der Bodelschwinghschule, die die Gäste mit einem musikalischen Empfang überraschten und für eine bezaubernde Stimmung sorgten.

Ein weiteres Highlight des Nachmittags war der Schautanz der Bambinos mit dem Titel "Ein Märchen aus 1001 Nacht". Die talentierten jungen Tänzerinnen und Tänzer entführten das begeisterte Publikum auf eine faszinierende Reise in den Orient, die durch beeindruckende Choreografien und mitreißende Darbietungen geprägt war.

Für Prinz Uwe II. war der Abschied von seinem Amt als Tollität ein emotionaler Höhepunkt. Wenige Stunden nach seinem Auftritt musste er die Insignien der Macht, darunter auch sein Moritz, an seinen Nachfolger übergeben. Der Wakalopp markierte somit nicht nur das Ende einer Regentschaft, sondern auch den Beginn eines neuen närrischen Kapitels für die Warendorfer Karnevalsgesellschaft und ihre Mitglieder.

Die Veranstaltung endete in ausgelassener Stimmung, wobei die Besucher gemeinsam mit Prinz Uwe II. auf eine erfolgreiche Amtszeit zurückblickten und voller Vorfreude auf die kommenden närrischen Ereignisse blicken. Der Wakalopp wird sicherlich als ein unvergesslicher Abend in die Geschichtsbücher der Karnevalstradition eingehen.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizei gelingt Schlag gegen kriminelle Handelsplattform
Aus aller Welt

«Crimemarket» ist eine Shopping-Plattform für Kriminelle. Diese bekommen dort kriminelle Dienstleistungen ebenso wie Anleitungen zu schweren Straftaten oder Drogen. Nun hat die Polizei zugegriffen.

weiterlesen...
Mutmaßlicher Missbrauch in Wien: 17 Verdächtige
Aus aller Welt

Das Opfer ist nach Angaben der Staatsanwaltschaft jünger als 14 Jahre. Mehrere Jugendliche stehen unter Verdacht, das Mädchen missbraucht und vergewaltigt haben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Zwischenberichts des Mobilitätskonzepts für Warendorf
Allgemein

Planersocietät aus DORTMUND erstellt für Warendorf ein Konzept

weiterlesen...