31. August 2018 / Allgemein

Der Vorverkauf beginnt am Sonntag

Freckenhorster Herbst 2018

Der Vorverkauf beginnt am Sonntag

Der Vorverkauf beginnt am Sonntag

Es ist noch ein ganzer Monat bis der Freckenhorster Herbst beginnt. Trotzdem haben die Fans der Veranstaltung längst ihre Markierungen in ihre Kalender gesetzt. Denn der Vorverkauf – wie der Name schon sagt – beginnt nicht erst im Oktober. Die Trödelplätze sind bis auf wenige Ausnahmen bereits ausgebucht.
Jetzt gilt es, sich für den beliebten Varieté- und Genießerabend am Freitag, 12. Oktober, rechtzeitig die Karten zu sichern. Das sehenswerte Varieté-Programm mit dem Entertainer und Jongleur "Philipp Dammer", dem Sänger "Dirk Elfgen", dem BMX -Artisten "Frank Wolf" und der Hip-Hop-Gruppe "Nova Beatz" bilden den künstlerischen Teil dieses empfehlenswerten Abendprogramms. Die kulinarische Begleitung übernimmt Festwirt Frank Strohbücker mit einem opulenten Buffet aus bayrischer und traditionell deutscher Küche. Der Vorverkauf zu 25,00 €/Person (mit Platzreservierung) startet am 02. September von 11:00-13:00 Uhr vor der Gärtnerei Murrenhoff. Ab 3. September findet der VVK bei Volksbank in Freckenhorst statt.
Ein weiteres Veranstaltungshighlight beim Freckenhorster Herbst wird das Oktoberfest mit der Band X.O. BAVARIA am Samstagabend. Hierfür startet der Vorverkauf ebenfalls am Sonntag 2. September 11:00-13:00 Uhr vor der Gärtnerei Murrenhoff. Ab Montag, 3. September, findet der VVK bei der Bäckerei Averhoff statt. Eintritt: 12,00 €/Person mit Platzreservierung. Wie bisher sind auch ganze Bierzelttische (10 Plätze) für 120,00 € buchbar. Beim Bayerischen Frühschoppen am Sonntag ist der Eintritt wie gewohnt frei.
Die Keimzelle des Freckenhorster Herbstes ist und bleibt die Trödelmeile am Samstag und am Sonntag. Sie wird begleitet von zahlreichen Veranstaltungen. U.a. findet zum zweiten Mal die im letzten Jahr enorm erfolgreich gestartete Carrera-Trophy in der KFZ-Werkstatt von Ludger Arens an der Gänsestraße statt. Wilhelm und Laurin Meier werden die Rennstrecke und den gesamten Ablauf weiter optimieren und allen jungen und älteren Hobbyrennfahrern auf einer vierspurigen, 80 bis 100 Meter langen Carrera Go ein besonderes Rennerlebnis bieten. Ebenfalls wieder dabei: Ein echter Rennwagen Porsche GT3 Cup Version vom Rennteam Projekt 1 als „eye – catcher“ im Außengelände vor der Halle und dem Rennfahrer vor Ort (7. Platz bei 24 h Le Mans).
Erstmalig werden beim Freckenhorster Herbst Höhe Dechaneistraße Highland Games stattfinden. Vom „Baumstammslalom“ mit einem ca. 40kg schweren und ca. vier Meter langen Baumstamm über „Putting the Stone“, bei dem ein ca. zwölf Kilo schwerer Stein möglichst weit fliegen muss, und klassischem Tauziehen ist alles dabei. Teams bestehen aus 5 Personen und zwei Reservisten, die Preise werden flüssig, viel und lecker sein. Meldungen (vom Kirchenchor bis Kegelverein usw.) nimmt Andrea Sievert per Mail thilo.andrea@t-online.de oder unter 0176/24856953 entgegen. Der Wettkampf wird standesgemäß musikalisch von Sandra Wickinghoff und Ihrer Drums and Pipes Band „House of Flagstone“ unterstützt.
Zahlreicher weitere Acts begleiten das Wochenende. Musikzüge auf der Trödelmeile, Clowns, Stelzenläufer, Magie und natürlich die Kirmes, die in diesem Jahr ebenfalls mit zahlreichen Neuerungen – und zwei(!) Großfahrgeschäften – aufwartet. Nicht umsonst strömen Jahr für Jahr eine fünfstellige Besucherzahl in die Stiftsstadt. Auch wieder dabei: Die kleine Gewerbeschau in der Industriestraße mit 12 teilnehmenden Firmen.
Alles in allem verspricht der 32. Freckenhorster Herbst erneut eine runde Sache zu werden, die in keinem Veranstaltungskalender fehlen sollte. DEIN-WAF wird einzelne Highlights im Vorfeld noch ausführlich vorstellen.

Meistgelesene Artikel

Unruhige Silvesternacht für die Polizei
Allgemein

Kreispolizei Warendorf informiert

weiterlesen...
2G Plus - Für uns ist es sogar positiv
Allgemein

Fitnesscoach informiert über die aktuelle Situation

weiterlesen...
Fünf weitere Todesfälle am Heiligabend
Allgemein

Infiziertenzahl sinkt auf 1541

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Weitere Festnahme nach Mord an junger Lehrerin in Irland
Aus aller Welt

Wer hat den frühen Tod von Ashling Murphy zu verantworten? Ein 31-Jähriger ist bereits am Dienstag als mutmaßlicher Täter festgenommen worden. Nun gab es eine weitere Festnahme.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Ahener Inzidenz steigt auf 1029,7
Allgemein

256 Personen infizierten sich mit dem Virus

weiterlesen...