14. Juni 2024 / Allgemein

"Die Brückenbauer“ planen neue Bildungs- und Gesundheitsprojekte in Indien

Erfolgreiche Mitgliederversammlung des Vereins „Die Brückenbauer e. V.

Die Brückenbauer,Warendorf,Mitgliederversammlung,Hankemann,Indien,Bildung für Kinder,

"Die Brückenbauer“ planen neue Bildungs- und Gesundheitsprojekte in Indien

Erfolgreiche Mitgliederversammlung des Vereins „Die Brückenbauer e. V.

Der gemeinnützige Verein „Die Brückenbauer e. V. – Bildung für Kinder“ hielt kürzlich seine jährliche Mitgliederversammlung im Pfarrheim an der Marienkirche ab. Seit seiner Gründung im Jahr 2012 engagiert sich der Verein für Bildungsprojekte in Indien und vor Ort sowie für Gesundheitsprogramme auf dem indischen Subkontinent. Zudem vermittelt und betreut der Verein Patenschaften für Internate und Schulen in Indien in Zusammenarbeit mit Geistlichen des Vinzentiner-Ordens.

Die Versammlung wurde vom 1. Vorsitzenden Frank Hankemann eröffnet, der einen umfassenden Bericht über die Aktivitäten des Vereins sowie den Kassenbericht vorstellte. Im Bereich Bildung wurden insgesamt 10.528,12 Euro durch Spenden und Mitgliedsbeiträge erwirtschaftet. Zusätzlich unterstützen 34 Paten den Verein mit monatlichen Beiträgen. Gemäß der Vereinssatzung fließen 90 % der erwirtschafteten Mittel in Projekte in Indien. Dieses Jahr ist die Renovierung und Sanierung einer weiteren Schule mit angeschlossenem Internat in Südindien geplant. Die restlichen 10 % werden für Bildungsangebote vor Ort verwendet. So erhält der Marien-Kindergarten Mittel für ein präventives Trainingsangebot zum Umgang mit Konflikten, und der Kreisverband des Kinderschutzbundes wird bei der Anschaffung eines Kinderrechtekoffers unterstützt.

Im Bereich Gesundheit konnte die Geschäftsführerin Susanne Haverkamp einen Überschuss von 1.823,08 Euro verzeichnen. Künftige Einnahmen sollen zur Finanzierung regelmäßiger kostenloser Vorsorgeuntersuchungen in Mariapura verwendet werden, darunter Augenscreenings.

Die Kassenprüfer Stefanie Westhoff und Steffi Mester bestätigten eine einwandfreie Kassenführung, woraufhin der geschäftsführende Vorstand einstimmig entlastet wurde. Bei den anschließenden Wahlen wurde Stefan Maßmann als neuer Beisitzer in den Vorstand gewählt, während Thomas Mundmann als Beisitzer wiedergewählt wurde. Pia Hovestadt übernimmt die Kassenprüfung von Steffi Mester.

Zum Abschluss der Versammlung bedankte sich Pater Tom, Präses des Vereins, bei allen Mitgliedern für ihre Unterstützung und Mitarbeit.

Weitere Informationen zur Arbeit des Vereins finden Sie auf www.die-brueckenbauer.net.

Für Spenden nutzen Sie bitte folgende Bankverbindungen:

Kontoinhaber: Die Brückenbauer e. V.
IBAN: DE62 4005 0150 0034 3634 24 (Schwerpunkt Bildung)
IBAN: DE58 4005 0150 0135 0493 02 (Schwerpunkt Gesundheit)

 

Meistgelesene Artikel

Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...
Hesselstadt erlebt ein unvergessliches Schützenfest
Allgemein

Sassenberg feiert grün-weiße Tradition

weiterlesen...

Neueste Artikel

An Berliner Bahnhof: Bundespolizist setzt Schusswaffe ein
Aus aller Welt

Zu dem Vorfall kam es in der Bahnhofshalle am Ostbahnhof. Ein Mann soll eine Bundespolizeistreife bedroht haben.

weiterlesen...
Vater und Tochter nach Blitzeinschlag tot
Aus aller Welt

Unglück im bulgarischen Hochgebirge: Vater und Tochter werden vom Blitz getroffen. Der Mann und das elfjährige Mädchen sind tot. Der 13-jährige Sohn ruft den Rettungsdienst.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Startschuss für die umfassende Wärmeplanung
Allgemein

Weg zur nachhaltigen Wärmeversorgung

weiterlesen...
Junge Menschen schreiben Briefe gegen Einsamkeit
Allgemein

Herzenspost der youngcaritas im Kreisdekanat Warendorf

weiterlesen...