19. September 2023 / Allgemein

Die Erkundung der Neue Ems West erfordert eine Drohnenbefliegung

Drohnenbefliegung zwischen der Linnenwiese und der neuen Stadtstraße Nord

Drohnenbefliegung,Ems,Stadtstraße Nord,Stadt Warendorf,Warendorf,

Die Erkundung der Neue Ems West erfordert eine Drohnenbefliegung

Drohnenbefliegung zwischen der Linnenwiese und der neuen Stadtstraße Nord

Am Donnerstag, 21.09.2023 findet eine Drohnenbefliegung zwischen der Linnenwiese und der neuen Stadtstraße Nord statt. Privatgrundstücke werden nicht überflogen.

Die Stadt Warendorf plant im kommenden Jahr die naturnahe Umgestaltung der Ems. Bei dem als "Neue Ems West" geführtem Projekt führt das Ingenieur- und Sachverständigenbüro Baum im Rahmen der Baubegleitung vor und während der Baumaßnahme Drohnenbefliegungen durch, um den Baufortschritt fotografisch zu dokumentieren.

Die Flugroute liegt im Bereich der Maßnahme zwischen der Linnenwiese und der Neuen Stadtstraße Nord. Eine Übersicht der Flougroute ist auf der Homepage der Stadt Warendorf abrufbar. 

Flugroute der Drohne

Die Befliegungen werden mit der ökologischen Baubegleitung abgestimmt. Angrenzende Privatgrundstücke werden nicht überflogen. Eine erste Befliegung zur Bestandsaufnahme vor Baubeginn wird am 21.09.2023 durchgeführt. Weitere Termine werden dann baubegleitend (Beginn 2024 bis Ende 2025) folgen.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
80-jähriger Rentner auf frischer Tat ertappt
Allgemein

Mitarbeiterinnen eines Seniorenheims klären Sachbeschädigung an Autos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Berichte: Mehrere Menschen in Sydney niedergestochen
Aus aller Welt

In einem belebten Einkaufszentrum in der australischen Metropole kommt es am Samstag zu einem Zwischenfall. Die Polizei spricht von einem kritischen Vorfall. Ein Mensch wird von Beamten angeschossen.

weiterlesen...
Seltenes Phänomen: Manche Vögel bleichen aus
Aus aller Welt

Bei vielen Menschen werden die Haare im Alter blasser, bei einigen sogar richtig weiß. Auch in der Vogelwelt gibt es das Phänomen, wenn auch nur höchst selten. Es kann unterschiedliche Gründe haben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Gesichter im Vorstand und Ehren für langjährige Mitglieder
Allgemein

Bürgerschützenverein Warendorf bereitet sich auf das 175. Jubiläumsfest der Hellebardiere vor

weiterlesen...
Gespräche rund ums Pferd in Berlin
Allgemein

Bundestagsabgeordneter Rehbaum beim Parlamentarischen Abend der Reiterlichen Vereinigung (FN)

weiterlesen...