22. Juni 2021 / Allgemein

„Die (erneuerbare) Energiewelt von morgen – das erwartet das Münsterland“

Münsterland ist Klimaland: Online-Vortrag

Energiewelt,Kreis Warendorf,Erneuerbare Energien,Online Vortrag,

„Die (erneuerbare) Energiewelt von morgen – das erwartet das Münsterland“

Münsterland ist Klimaland: Online-Vortrag  am 1. Juli

Unternehmer, Referent und Autor, ehrenamtliches Vorstandsmitglied im Landesverband Erneuerbare Energien NRW – Jörg Heynkes ist mittendrin in den Themen Energiewende und Digitalisierung. In seinem Onlinevortrag am Donnerstag, 1. Juli, ab 18 Uhr gibt er Interessierten einen spannenden Einblick in die Energiewelt von morgen. „Wir haben in unserer Gesellschaft bei diesem Thema kein Wissens- oder Technologieproblem, sondern ausschließlich ein Handlungsproblem“, betont Heynkes. Die Münsterland-Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt, Warendorf, die Stadt Münster, der Münsterland e.V. und die EnergieAgentur.NRW bieten die Veranstaltung als Teil der Klimakampagne „Münsterland ist Klimaland“ an. Sie will Menschen in der Region für noch mehr Klimaschutz begeistern.

„Wir gestalten unsere Zukunft selbst. Dabei gehören technischer Fortschritt sowie Klima- und Umweltschutz zwingend zusammen“, heißt es bereits als Einstiegszitat auf Heynkes Homepage. Ein passender Themenschwerpunkt gerade für das Münsterland, wo sich die Menschen mit ihrer Landschaft stark verbunden fühlen und wo gleichzeitig viele Unternehmen ansässig sind, die immer neue Technologien entwickeln und exportieren.

Auch die Energiewende ist ein Zusammenspiel aus moderner Technik und Digitalisierung. Und sie findet überall im Münsterland statt. Windparks, Biogasanlagen und Photovoltaik gehören mittlerweile zum Landschaftsbild. Aber können diese Formen der Energiegewinnung unseren Energiebedarf auch zu 100 Prozent decken? Welche Speichertechnologien sind dafür nötig? Gelingt es in Zukunft, die Stromeinspeisung und den Verbrauch intelligent zu steuern und den eigenen überschüssigen Solarstrom einfach an den Nachbarn oder die Nachbarin weiterzugeben? Einen spannenden Einblick in diese und weitere Fragen rund um die Energiewelt von morgen gibt Jörg Heynkes in seinem etwa einstündigen Online-Vortrag. Daran schließt eine Fragen- und Diskussionsrunde an.

Anmeldungen sind möglich auf www.muensterland.com/klimaland. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten für die Zoom-Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden nach der Anmeldung.

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen
Allgemein

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie rassistisch sind die Royals? Debatte um neuen Vorfall
Aus aller Welt

Es war ein großer Aufreger: In ihrem TV-Interview mit Oprah Winfrey warf Herzogin Meghan der britischen Königsfamilie Rassismus vor. Das Thema geriet in Vergessenheit. Nun ist es mit einem Schlag zurück.

weiterlesen...
Lok geborgen: Bahnstrecke Hannover-Berlin früher wieder frei
Aus aller Welt

Die Bergungsarbeiten nach einem Unfall mit zwei Güterzügen in Niedersachsen sind abgeschlossen. Züge können auf der wichtigen Strecke früher wieder fahren - aber vieles muss noch repariert werden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

„Essbare Stadt – Hinter den drei Brücken“
Allgemein

Die Schwattjacken HddB sind Pflanz- und werden Gießpaten

weiterlesen...
Mit Manfred Kronenberg fing alles an
Allgemein

Weihnachtskunst in der Verwaltung

weiterlesen...