17. April 2021 / Allgemein

Die Stadt Warendorf trauert mit dem britischen Königshaus

Zur Beisetzung Seiner Königlichen Hoheit Prinz Philip

Königliche Hoheit Prinz Philip,England,Warendorf,Dr. Hans Kluck,Stadt Warendorf,

Die Stadt Warendorf trauert mit dem britischen Königshaus

Die Stadt Warendorf trauert mit dem britischen Königshaus, den Britinnen und Briten in Deutschland und in Großbritannien um Seine Königliche Hoheit Prinz Philip. Der Herzog von Edinburgh ist am Freitag, 9. April in Windsor Castle in England verstorben. An diesem Samstag, 17. April, findet die Beisetzung in Windsor statt und gibt Anlass, an einen Besuch von Prinz Philip im Dezember 1979 in Warendorf zu erinnern.

Als Präsident der Internationalen Reiterleichen Vereinigung (FEI) nahm Prinz Philip vom 8. bis 10. Dezember 1979 an einer Vorstandssitzung der FEI teil und residierte während dieser Zeit in Warendorf. Am Vormittag des 9. Dezembers empfingen Bürgermeister Dr. Hans Kluck und Stadtdirektor Schmeichel mit zahlreichen geladenen Gästen Seine Königliche Hoheit im alten Ratssaal. Auch Landrat Predeick, Oberkreisdirektor Schulte und anderen Vertretern von Rat und Verwaltung wurde während des Empfangs die Ehre zuteil, gemeinsam mit Prinz Philip die Bedeutung Warendorfs für den internationalen Sport und die nationale wie auch internationale Reiterei zu beleuchten.

Die Eintragung Prinz Philips in das erste Goldene Buch der Stadt erinnert an diesen Moment. Die Stadt Warendorf fühlt sich geehrt, mit Prinz Philip eine Ausnahmepersönlichkeit im Goldenen Buch der Stadt verewigt zu wissen.

Der unverwechselbare Charakter Prinz Philips, der nie viel Aufhebens um seine Stellung als Ehemann der Queen machte, zeigte sich auch während seines Besuchs in Warendorf, wie ein Blick in die im Kreisarchiv aufbewahrte Ausgabe der Glocke vom 10. Dezember 1979 belegt. Trotz eines minutiös geplanten Protokolls ließ sich Prinz Philip im Nachgang des Empfangs nicht von einem Spaziergang durch die historische Altstadt abhalten und stellte damit die Sicherheitsvorkehrungen für einen kurzen Moment auf den Kopf.

Die Stadt Warendorf wird sich mit großer Wertschätzung an die nahbare und offene Persönlichkeit Prinz Philips erinnern und Seiner Königlichen Hoheit stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

BBC Münsterland erkämpft wichtigen Sieg gegen die Iguanas München
Allgemein

Guter kämpferischer Einsatz und Siegeswille brachten den Erfolg

weiterlesen...
Extrem seltene Schildkröte in Indien entdeckt
Aus aller Welt

Die Cantors Riesen-Weichschildkröte ist vom Aussterben bedroht. In Indien gelang nun ein seltener Fund.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

BBC Münsterland erkämpft wichtigen Sieg gegen die Iguanas München
Allgemein

Guter kämpferischer Einsatz und Siegeswille brachten den Erfolg

weiterlesen...