30. Dezember 2021 / Allgemein

Die Zahl der aktiven Fälle ging um 86 zurück

Weiterer Todesfall in Verbindung mit dem Coronavirus in Beckum

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Infizierte,Kreisinzidenz,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Sieben-Tage-Inzidenz,Telgte,Warendorf

Die Zahl der aktiven Fälle ging um 86 zurück

Weiterer Todesfall in Verbindung mit dem Coronavirus in Beckum

Einen weiteren Todesfall in Verbindung mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Mittwoch (29. Dezember). Verstorben ist ein 71-jähriger Mann aus Beckum. Die Gesamtzahl der Todesfälle im Kreis Warendorf in Verbindung mit Covid-19 stieg damit auf 305.

Darüber hinaus wurden 75 Neuinfektionen und 160 Gesundmeldungen registriert. Die Zahl der aktiven Fälle ging um 86 auf 1.343 zurück. Seit Beginn der Pandemie wurden insgesamt 20.161 Infektionen (Vortag: 20.086) bekannt. Als gesundet gelten 18.513 Personen (Vortag: 18.353).

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 19 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt, davon fünf intensivmedizinisch, hiervon vier mit Beatmung.

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) liegt die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen bei 223,9 (Vortag: 249,4).

Die Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG), also die Anzahl der Fälle pro 100.000 Einwohner mit Meldedatum in den letzten sieben Tagen, für die eine Krankenhausbehandlung angegeben ist, liegt laut Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) für Nordrhein-Westfalen bei 2,73 (Vortag: 2,70).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 273 aktive Fälle (+1), 4.818 Gesundete (+24), 101 Verstorbene, insgesamt 5.192 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+25)
• Beckum: 145 aktive Fälle, 2.416 Gesundete (+14), 39 Verstorbene (+1), insgesamt 2.600 Infektionen (+15)
• Beelen: 39 aktive Fälle (-3), 478 Gesundete (+4), 1 Verstorbener, insgesamt 518 Infektionen (+1)
• Drensteinfurt: 82 aktive Fälle (-2), 619 Gesundete (+4), 5 Verstorbene, insgesamt 706 Infektionen (+2)
• Ennigerloh: 127 aktive Fälle (-12), 1.179 Gesundete (+15), 19 Verstorbene, insgesamt 1.325 Infektionen (+3)
• Everswinkel: 53 aktive Fälle (-6), 496 Gesundete (+7), 2 Verstorbene, insgesamt 551 Infektionen (+1)
• Oelde: 100 aktive Fälle (-15), 2.210 Gesundete (+20), 29 Verstorbene, insgesamt 2.339 Infektionen (+5)
• Ostbevern: 32 aktive Fälle (-7), 650 Gesundete (+8), 4 Verstorbene, insgesamt 686 Infektionen (+1)
• Sassenberg: 116 aktive Fälle (-6), 915 Gesundete (+12), 12 Verstorbene, insgesamt 1.043 Infektionen (+6)
• Sendenhorst: 106 aktive Fälle (-6), 592 Gesundete (+11), 12 Verstorbene, insgesamt 710 Infektionen (+5)
• Telgte: 44 aktive Fälle (-7), 1.030 Gesundete (+9), 25 Verstorbene, insgesamt 1.099 Infektionen (+2)
• Wadersloh: 43 aktive Fälle (-1), 893 Gesundete (+6), 29 Verstorbene, insgesamt 965 Infektionen (+5)
• Warendorf: 183 aktive Fälle (-22), 2.217 Gesundete (+26), 27 Verstorbene, insgesamt 2.427 Infektionen (+4)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de 

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Landwirt findet Kinderleiche in Niedersachsen
Aus aller Welt

Das Schicksal des vermissten kleinen Arian bewegt die Menschen, viele beteiligen sich an der Suche nach dem Sechsjährigen - doch vergeblich. Nun findet ein Landwirt eine Kinderleiche. Ist es Arian?

weiterlesen...
Chinas Raumkapsel mit Mondgestein zurück auf der Erde
Aus aller Welt

Nach 53 Tagen im All ist das Raumschiff «Chang'e-6» mit Gesteinsproben von der Rückseite des Mondes zur Erde zurückgekehrt. Für Chinas Weltraumprogramm ist die Mission ein weiterer Erfolg.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Radsportler meistern Langdistanzen
Allgemein

Freckenhorster zeigen Höchstleistungen auf dem Fahrrad

weiterlesen...