26. September 2020 / Allgemein

Dienstjubiläen - 25 Jahre im Polizeidienst

Landrat Dr. Olaf Gericke zeichnet die Jubilare aus

Ladrat,Olaf Gericke,Warendorf,Kreis,Polizei, 25 Jahre,

Dienstjubiläen - 25 Jahre im Polizeidienst

Landrat Dr. Olaf Gericke zeichnet die Jubilare aus 

Sieben Jubilare mit insgesamt 175 Dienstjahren ehrte Landrat Dr. Olaf Gericke aktuell in einer Feierstunde. Er sprach den zwei Polizistinnen und den fünf Polizisten Lob und Anerkennung für ihre Treue aus. 

Geehrt für 25 Jahre Polizeidienst wurden:

  • Polizeihauptkommissarin Stephanie Baden und Polizeihauptkommissar Michael Eikelmann von der Polizeiwache Beckum,
  • Kriminalkommissarin Verena Scheffer von der Kriminalwache,
  • Polizeihauptkommissar Thomas Abel vom Verkehrsdienst Beckum,
  • Polizeihauptkommissar Thomas Stange, Einsatztrainer
  • Polizeihauptkommissar Andreas Gastreich, Leiter der Führungsstelle Gefahrenabwehr und Einsatz und
  • Polizeihauptkommissar Christian Renfert, Dienstgruppenleiter bei der Leitstelle der Polizei Warendorf.

Für ihren langjährigen Dienst bedankten sich ebenfalls die Direktionsleiterin Gefahrenabwehr/Einsatz Andrea Mersch-Schneider, Carsten Bolte als Vertreter des Personalrats und Susanne Hassink als Direktionsleiterin Zentrale Aufgaben.

Bild von links nach rechts:  
Susanne Hassink, Stephanie Baden, Dr. Olaf Gericke, Verena Scheffer, Andreas Gastreich, Christian Renfert, Thomas Abel, Thomas Stange, Michael Eikelmann, Andrea Mersch-Schneider

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Prozess im Missbrauchsfall Wermelskirchen hat begonnen
Aus aller Welt

Der Angeklagte soll sich online als Babysitter angeboten und sich Familien angenähert haben. Es geht um mehr als 120 Taten in den Jahren 2005 bis 2019.

weiterlesen...
Schulweg-Attacke: Tatverdächtiger vernommen
Aus aller Welt

Ein Angriff erschüttert die Gemeinde Illerkirchberg bei Ulm: Ein Mann greift zwei Mädchen auf dem Weg zur Schule an, eine 14-Jährige stirbt. Der Fall könnte zum Politikum werden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Der Nikolaus kam mit dem Boot
Allgemein

Leuchtende Kinderaugen in Sassenberg

weiterlesen...
Adventskalender bei Dein WAF am 06. Dezember
Allgemein

Adventskalender: Gewinne Fahrzeugwäsche mit kompletter Innenreinigung

weiterlesen...