31. Januar 2022 / Allgemein

Digitalisierung macht Buchführung effizienter

Seminarreihe von IHK und DATEV startet am 10. Februar

Fördermittel,Münster,Westfalen,IHK,

Digitalisierung macht Buchführung effizienter

Seminarreihe von IHK und DATEV startet am 10. Februar

Die IHK Nord Westfalen bietet in Zusammenarbeit mit der DATEV eG eine Seminarreihe zur Digitalisierung betriebswirtschaftlicher Prozesse an. „Elektronische Rechnungen zum Beispiel liefern Unternehmen einen beachtlichen Mehrwert: Sie steigern die Effizienz in der Buchhaltung und reduzieren zudem den Papiereinsatz“, erläutert IHK-Referentin Lena Majnaric. Digitale Finanzbuchführung ist ein weiterer Schwerpunkt der vierteiligen Reihe. Die Veranstaltungen werden online jeweils von 18 bis 20 Uhr durchgeführt. Referent ist Christian Goede-Diedering von der DATEV. Die Termine:

  • 10. Februar - Elektronische Rechnung. ZUGFeRD, XRechnung und Co. kennen und können
  • 8. März - Aktuelle Unternehmenszahlen durch digitale Finanzbuchführung
  • 5. April - Onlinehandel und digitale Finanzbuchführung. Ein starkes Team
  • 10. Mai - Wenn der Betriebsprüfer mit dem Laptop kommt

Die Teilnahme ist für Mitgliedsunternehmen kostenfrei. Mehr Informationen und Anmeldung: www.ihk-nw.de/webinarreihe

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schlag gegen kriminelle Handelsplattform im Netz
Aus aller Welt

«Crimemarket» war die größte deutschsprachige Plattform für Kriminelle im frei verfügbaren Internet. Dort gab es Drogen, Waffen und kriminelle Dienstleistungen. Der Betreiber soll 23 Jahre alt sein.

weiterlesen...
Bundeswehrsoldat soll vier Menschen erschossen haben
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll vier Menschen getötet haben - darunter ein kleines Kind. Der Verteidigungsminister spricht von einer grauenvollen Tat.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

PLAYMOBIL-Figuren erzählen Klostergeschichte
Allgemein

Museum Abtei Liesborn zeigt Ausstellung mit Diorama Artist Oliver Schaffer

weiterlesen...
Michael Unger übernimmt die Leitung der Schule für Musik
Allgemein

Neuer Musikschulleiter für den Kreis Warendorf

weiterlesen...