22. August 2022 / Allgemein

E-Ladesäulen am Kreishaus nutzbar

Nach Umrüstung wieder funktionsfähig

 ELadesäulen,Kreishaus,Umrüstung,Warendorf,Kreis Warendorf,Stadtwerke,

E-Ladesäulen am Kreishaus nutzbar

Nach Umrüstung wieder funktionsfähig

Die E-Ladesäulen vor dem Kreishaus in Warendorf (Waldenburger Str. 2) sind wieder betriebsfähig. Das haben die Stadtwerke Warendorf bekannt gegeben. Die Ladepunkte wurden in den vergangenen Wochen im Auftrag von Shell Recharge umgerüstet. Ab sofort werden die Ladepunkte auch wieder im System angezeigt.

„Wir sind froh, dass die E-Ladesäulen den Bürgerinnen und Bürgern wieder zur Verfügung stehen und die Lade-Infrastruktur in der Stadt und im Kreis stärken“, freuen sich Kreisdirektor Dr. Stefan Funke und Bürgermeister Peter Horstmann. „Dank der Ladesäulen am Kreishaus und an der Kurzen Kesselstraße bietet sich Besucherinnen und Besuchern der Kreis- bzw. Stadtverwaltung eine bequeme Lademöglichkeit während des Behördenbesuches.“

Der Kilowattstunden-Preis musste aufgrund der aktuellen Lage am Markt um 4 Cent auf 39 Cent/kWh angehoben werden. Abweichende Preise anderer Anbieter (Roaming) sind möglich.

 E Ladesäulen Kreishaus

Die E-Ladesäulen vor dem Kreishaus in Warendorf (Waldenburger Str. 2) sind wieder in Betrieb.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Königin Camilla empfängt Selenskyjs Frau in London
Aus aller Welt

Es ist nicht ihr erster Besuch in London. Olena Selenska hatte auch an der Krönung von König Charles III. teilgenommen.

weiterlesen...
Mann befreit Frau mit Taschenmesser aus brennendem Auto
Aus aller Welt

Eine Seniorin schaffte es nicht mehr, den Gurt zu lösen, um sich aus dem brennenden Auto zu retten. Ein Mann aber behielt die Nerven.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer Weinfest jetzt am ersten Juli-Wochenende
Allgemein

Neuer Termin für "Schlemmen am See" steht fest

weiterlesen...
Zwischenberichts des Mobilitätskonzepts für Warendorf
Allgemein

Planersocietät aus DORTMUND erstellt für Warendorf ein Konzept

weiterlesen...