6. Dezember 2018 / Allgemein

Ein super Spielplatz für die Kids

Spielplatz Zuckertimpen ist fertig

Ein super Spielplatz für die Kids

Spielplatz Zuckertimpen
 
Im Januar 2018 war eine Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung des Spielplatzes durchgeführt worden, die zum Ergebnis hatte, neue Spielgeräte zum Thema Pferd und einen Hochseilweg zu installieren. Im ersten Ausschreibungsverfahren wurden fünf Unternehmen beteiligt. Vermutlich aufgrund der guten Auftragslage und des seitens der Stadt Warendorf vorgegebenen Liefertermins wurde jedoch kein Angebot abgegeben. Im zweiten Anlauf unter Berücksichtigung einer längeren Lieferzeit konnte der Auftrag für die Spielgeräte an die Firma Spielart GmbH vergeben werden. Die Lieferung der Spielgeräte erfolgte dann in der letzten Oktoberwoche.
 
Da aufgrund der Rahmenbedingungen kein GaLa-Unternehmen für das Projekt gewonnen werden konnte,  wurden die Vorbereitungs- und Aufbauarbeiten durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes ausgeführt. Die Materialkosten für die Spielgeräte, Zaun, Anpflanzungen, Fallschutzsand, Beton belaufen sich auf rund 56.000 €.
 
Die Aufbauarbeiten konnten Mitte November abgeschlossen werden. Nachdem der Beton nun vollständig ausgehärtet ist, konnte der Spielplatz am Montag, 03.12.2018, zur Nutzung freigegeben werden. Im Frühjahr 2019 werden noch zwei Sitzgruppen aufgestellt. Danach wird es eine offizielle Eröffnung unter Beteiligung vieler Familien geben, zu der öffentlich eingeladen wird.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Raser-Unfall: 21-Jähriger muss neun Jahre in Haft
Aus aller Welt

Mitten in Heilbronn tritt ein junger Autofahrer auf das Gaspedal und rast über die Straße. Es kommt zum tödlichen Crash. Ein Gericht hat den 21-Jährigen jetzt verurteilt.

weiterlesen...
Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...