17. Februar 2024 / Allgemein

Ein unvergesslicher Kinoabend im Wasser

Scala und Stadtwerke entführen Besucher in neue Dimensionen des Kinogenusses

Stadtwerke,Warendorf,Hallenbad,Scala Filmtheater,Der weiße Hai,Spielberg,Kino,

Ein unvergesslicher Kinoabend im Wasser

Scala und Stadtwerke entführen Besucher in neue Dimensionen des Kinogenusses

Warendorf - Gestern Abend wurde das Warendorfer Hallenbad zu einem Schauplatz unvergesslicher Kinomomente. Eine Zusammenarbeit zwischen den Stadtwerken Warendorf und dem Scala-Filmtheater bot den Besuchern ein außergewöhnliches Erlebnis, das alle Erwartungen übertraf.

Die Atmosphäre war magisch: Das Schwimmbecken war auf angenehme 32 Grad geheizt, während die Lufttemperatur tropische Gefilde erreichte, um jedem Besucher höchsten Komfort zu bieten. Unter der Leitung des Scala-Teams, angeführt von Johannes Austermann und unterstützt von Michael Kantrowitsch, wurde das Hallenbad kurzerhand in einen Kinosaal umgewandelt. Eine gigantische Leinwand, ein hochwertiger Beamer und eine erstklassige Soundanlage ließen keine Wünsche offen.

Als filmisches Highlight wurde der nervenzerreißende Thriller-Klassiker "Der Weiße Hai" von Steven Spielberg ausgewählt. Die mutigsten unter den Besuchern wagten es sogar, den Film entweder im Wasser schwimmend oder auf einer gemütlichen Luftmatratze zu verfolgen. Um das Erlebnis abzurunden, wurden die Gäste mit Softeis, Snacks und erfrischenden Kaltgetränken verwöhnt. Es war zweifellos ein Erlebnis, diesen ikonischen Schocker in einer derart einzigartigen Atmosphäre zu erleben.

Für alle, die das Spektakel verpasst haben oder sich nach mehr sehnen, öffnet das Hallenbad heute, am Samstag, erneut seine Türen. Ab 17:30 Uhr können sich Besucher einfinden, um ab 18:00 Uhr in die zauberhafte Unterwasserwelt von "Arielle, die Meerjungfrau" einzutauchen. Dieser zeitlose Klassiker verspricht emotionale Höhepunkte für Jung und Alt gleichermaßen. Die Gäste sind herzlich eingeladen, ihre eigenen Luftmatratzen und Schwimmreifen mitzubringen, um das Erlebnis noch intensiver zu gestalten.

Tickets für Kurzentschlossene sind online beim Scala Filmtheater unter www.scala-warendorf.de erhältlich. Der Eintritt ins Hallenbad ist im Ticketpreis inbegriffen. Seien Sie dabei, wenn das Hallenbad Warendorf erneut zu einer einzigartigen Kinokulisse wird. Tauchen Sie ein in ein unvergessliches Filmabenteuer und erleben Sie gemeinsam mit anderen Kinoliebhabern eine unvergleichliche Fusion von Film und Wasser.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Aufräumarbeiten an der alten Börse gehen weiter
Aus aller Welt

Fast eine Woche ist es her, dass die Feuerwehr zu einem schweren Brand in einem der ältesten Gebäude der Stadt ausrückte. Viele Kunstgegenstände wurden gerettet. Eine Frage bleibt bisher ungeklärt.

weiterlesen...
27 Jugendliche bei Busunfall verletzt
Aus aller Welt

Riesenschreck für eine Schülergruppe aus Hessen: Ihr Reisebus stürzt am frühen Sonntagmorgen auf der Autobahn 45 im Sauerland um.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Große Eröffnung am Muttertag
Allgemein

Familienfest zur Einweihung des neuen Eltern-Kind-Beckens

weiterlesen...
Holger Blüder präsentiert Humorvolle Kabarettshow
Allgemein

Ein musikalisches Programm über die weniger glorreichen Seiten des Homo sapiens

weiterlesen...