28. April 2020 / Allgemein

Entwicklung der Finanzmärkte im Kontext COVID-19

Volksbank eG lädt zur ersten Webkonferenz am 30.04.2020 ein

Webkonferenz,Volksbank,Warendorf, Finanzmärkte, Entwicklung,COVID-19,

Warendorf/Harsewinkel- In den letzten Wochen beschäftigen uns alle die Entwicklungen der Krise rund um das COVID-19 Virus. Zuverlässige und konkrete Informationen über Auswirkungen im Finanzsektor sind mit Ausnahme einer individuellen Beratung dazu nicht leicht zu bewerkstelligen. „Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, am 30.04.2020 um 18.00 Uhr eine Webkonferenz mit Analyst Michel Kopmann von der DZ Bank AG zu organisieren, die sich rund um das Thema COVID-19 und dessen wirtschaftliche Auswirkungen dreht. In rund 40 Minuten erhalten die Teilnehmer dabei einen umfassenden Überblick über das Geschehen an den weltweiten Finanzmärkten. Dabei werden Fragen zur wirtschaftlichen Entwicklung und zu den Auswirkungen auf die Aktienmärkte beantwortet“, erläutert Mirko Vecernik, Bereichsleiter Private Banking und Prokurist der Volksbank eG. Weitere Informationen zu dem kostenlosen Angebot und die Anmeldung zur Webkonferenz finden Interessenten unter www.private-banking.volksbank-eg.de 

Nach der erfolgreichen Registrierung wird direkt eine Bestätigungsmail mit dem entsprechenden Zugangslink für den 30.04. versendet. 

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Stare im Windkanal: Immer dem Leitvogel hinterher
Aus aller Welt

Vögel, die in Formation einem Leitvogel folgen, profitieren auf verschiedene Weise. Einen klaren Vorteil zeigen Messungen mit Staren im Windkanal.

weiterlesen...
Gewalt gegen Polizei: GdP fordert Debatte zu Ausrüstung
Aus aller Welt

Hamburg, Niedersachsen, Bayern: Nach dem tödlichen Angriff auf einen Polizisten in Mannheim waren Beamte auch am Wochenende bei Einsätzen Bedrohungen und Gewalt ausgesetzt. Ihre Gewerkschaft stellt nun eine Forderung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Spenden für die Zukunf
Allgemein

Erfolgreiche Talkrunde der „Warendorfer Köpfe“ unterstützt lokale Projekte mit großzügigen Spenden

weiterlesen...
Ein unvergessliches Turnier für Klein und Groß
Allgemein

27. Sparkassen-Fußball-Cup der Warendorfer Grundschulen

weiterlesen...